Wie man ein Asphaltschindeldach malt

Startseite hacks: (November 2018)

Richtig dämmen (November 2018).

Anonim

Anstatt Ihre Asphaltschindeln zu ersetzen, um Ihrem Zuhause ein neues Aussehen zu geben, können Sie sie mit Acrylfarbe bemalen. Das Bemalen der Asphaltschindeln kostet weniger als das Ersetzen, ist aber keine dauerhafte Lösung. Nachdem Sie die Asphaltschindeln gemalt haben, müssen sie aufgemalt und neu lackiert werden, um in gutem Zustand zu bleiben. Das Malen Ihrer Schindeln erfordert keine großen Vorbereitungsarbeiten und verbessert das Aussehen Ihres Daches.

Malen Sie Asphaltschindeln, um ihr Leben zu verlängern und Ihr Dach neu zu gestalten.

Schritt 1

Klettern Sie mit einer Verlängerungsleiter auf das Dach. Lassen Sie sich von jemandem helfen, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten.

Schritt 2

Waschen Sie die Schindeln mit einem Hochdruckreiniger, der niedrig ist, damit die Schindeln nicht beschädigt werden. Lassen Sie die Schindeln vollständig trocknen.

Schritt 3

Gießen Sie 2 bis 3 Gallonen Acrylfarbe Grundierung in einen 5-Gallonen Eimer. Legen Sie die Schutzhülle auf den Rollenrahmen. Schrauben Sie den Verlängerungsstab fest auf.

Schritt 4

Stellen Sie den Farbeimer auf das Dach. Tragen Sie die Grundierung mit der Walze auf den Asphalt auf. Beginne am anderen Ende und arbeite dich vertikal über das Dach. Lassen Sie die Asphaltschindeln vollständig trocknen.

Schritt 5

Berühre alle Bereiche mit einem Pinsel oder einer Rolle. Reinigen Sie den Pinsel oder die Rolle, um die Grundierung zu entfernen.

Schritt 6

Tragen Sie die Acryllatexfarbe auf das Dach auf, sobald die Grundierung getrocknet ist. Sie benötigen möglicherweise zwei oder drei Anstriche, um sicherzustellen, dass Sie die Schindeln gut abdecken.

Designer Informativ Startseite hacks