Wie man vertikale Vorhänge vom Gewebe herstellt

Startseite hacks: (October 2018)

Pflege Wasch- Tipps Spezial Stoffe - Nylon, Polyester, Elastan und Acetat - Waschen bügeln trocknen (Oktober 2018).

Anonim

Mit Stoff bezogene Vertikaljalousien können den Look jedes Zimmers auf den neuesten Stand bringen und mit der Wohnkultur koordinieren. Es ist möglich, neue Jalousien für weniger zu bekommen, indem Sie Vertikaljalousien mit dem Stoff Ihrer Wahl abdecken. Da die Schiene und die Lamellen alle an Ort und Stelle sind, müssen Sie lediglich den Stoff mit einem Klebstoff an den Lamellen befestigen. Befolgen Sie diese einfachen Anweisungen, um Ihre eigenen Stoff-Vertikaljalousien zu erstellen.

Stoffblenden

Schritt 1

Ermitteln Sie die Höhe und Breite der vertikalen Jalousielamellen, damit Sie wissen, wie viel Stoff Sie kaufen möchten. Fügen Sie der Länge und Breite drei Zoll hinzu, um Fehler zu berücksichtigen. Die durchschnittliche vertikale Jalousielatte ist etwa 3, 5 Zoll breit und etwa 60 Zoll hoch.

Schritt 2

Kaufe Stoff aus einem Kunsthandwerksgeschäft. Denken Sie daran, wenn Sie ein Muster verwenden, wie es auf den Blinds aussehen wird, wenn Sie es schneiden. Sie werden ein leichtes Gewebe wie Polyester oder Acryl-Mischungen wollen. Diese Materialien sind praktisch lichtbeständig und fransen weniger als andere Stoffe.

Schritt 3

Entfernen Sie die Jalousien vom Fenster und legen Sie sie auf eine große, ebene Fläche. Ziehen Sie jede Jalousie heraus. Verfolgen Sie den Umriss einer Lamelle mit einem Stift auf einem Blatt Papier, um sie als Vorlage zu verwenden. Jede Lamelle bei Bedarf leicht mit einem Tuch abwischen. Tragen Sie mit einem kleinen Pinsel auf jeden Stoff Acrylmatten auf, um ein Ausfransen zu vermeiden. Stellen Sie sicher, dass der Stoff vollständig bedeckt ist. Dieses Medium kann im Kunsthandwerksgeschäft gekauft werden. Schneiden Sie den Stoff mit einer Schere nach Ihren Maßen. Sie benötigen ein Stück Stoff für jede vertikale Jalousielamelle.

Schritt 4

Befestigen Sie den Stoff an den Jalousien, indem Sie ein druckempfindliches vertikales Trägermaterial verwenden, das dem doppelseitigen Klebeband ähnelt. Dieses kann in einem Kunsthandwerksgeschäft gefunden werden. Verwenden Sie eine Schere, um den Klebstoff entsprechend Ihrer Lamellenmaße zu schneiden. Sie benötigen ein Stück Klebstoff für jede Lamelle.

Schritt 5

Ziehen Sie die Schutzschicht vom Kleber ab und legen Sie sie auf die Seite der vertikalen Jalousielamelle, die Sie abdecken möchten. Ziehen Sie die Schicht auf der anderen Seite des Klebers ab, wo Sie den Stoff platzieren werden. Legen Sie den Stoff vorsichtig auf den Kleber und achten Sie darauf, dass er mit der Jalousielamelle ausgerichtet ist. Drücken Sie mit den Fingern Druck auf die Platte, bis sie fest sitzt. Glätten Sie die Luftblasen mit den Fingern.

Schritt 6

Schieben Sie die Lamellen zurück in die Träger der Jalousie und hängen Sie sie über das Fenster. Ziehen Sie die Steuerkette, um sicherzustellen, dass die Jalousien ordnungsgemäß funktionieren.

Designer Informativ Startseite hacks