Wie man eine Seil-und Kettensäge macht, um hohe Baum-Glieder zu beschneiden

Startseite hacks: (April 2019)

Things Mr. Welch is No Longer Allowed to do in a RPG #1-2450 Reading Compilation (April 2019).

Anonim

Eine Seilkettensäge schneidet Holz mit geschärften Zähnen nach dem gleichen Prinzip wie eine Kettensäge, außer dass Sie den Muskel bereitstellen, um die Kette über das Holz zu bewegen. Stellen Sie Ihre eigene Seilsäge her, um Äste von bis zu 20 Fuß Höhe oder mehr zu beschneiden, während Sie auf dem Boden stehen. Befestigen Sie Seile so lange, wie Sie die zu schneidenden Gliedmaßen erreichen möchten. Die Säge funktioniert am besten bei Gliedmaßen mit einem Durchmesser von 1 bis 6 Zoll.

Schritt 1

Entfernen Sie das Hauptglied einer Kettensägenkette, um die Enden so zu trennen, dass sie gerade sind, anstatt eine Schlaufe, oder kaufen Sie eine gerade Kette, die speziell für das Sägen von Hand mit einer Seilsäge entwickelt wurde. Wenn die Kettensägekette kein Hauptglied hat, verwenden Sie einen Kettensäge-Ketten- oder Kettenbrecher, um einen Niet zu entfernen, um die Kette zu lösen.

Schritt 2

Binden Sie ein Ende einer 25-Fuß-Länge von starkem, leichtem Seil, wie Fallschirmschnur, durch das Nietloch in der Verbindung an einem Ende der Kette. Tun Sie dasselbe mit einem anderen Stück Seil am anderen Ende der Kette.

Schritt 3

Binde ein Gewicht an das andere Ende eines der Seile. Verwenden Sie ein beliebiges Objekt, das Sie über ein Baumstück werfen können und an dem Sie das Seil sicher befestigen können, z. B. einen kleinen Stoffbeutel mit Sand oder Steinen.

Designer Informativ Startseite hacks