Wie man selbstgemachte Betonfliesen macht

Startseite hacks: (June 2019)

Beton verdichten mit Schleifbock / Trittsteine Betonplatten Vol.8 (Juni 2019).

Anonim

Betonfliesen schaffen eine organische Wärme, die an Stein oder Lehm erinnert. Wenn Sie die Fliesen selbst herstellen, können Sie ihre Größe anpassen und sie an das jeweilige Projekt anpassen, z. B. eine Aufkantung, einen Bodenbelag für einen Flur oder ein Fliesenoberteil für einen Tisch. Vorgefertigte Fliesenformen, die für Beton, flache Backformen oder sogar Sand entwickelt wurden, können verwendet werden, um eine Form für die Fliesen zu erzeugen.

Schnelltrocknender Beton kann zu billigen Fliesen verarbeitet werden.

Vorgefertigte Formenprojekte

Schritt 1

Legen Sie eine Plastikplane über den Arbeitsbereich und legen Sie die Formen darauf. Arbeiten im Freien ist ideal, so dass alle Verschüttungen jenseits der Plane nicht so problematisch sind wie im Inneren. Je mehr Formen Sie haben, desto mehr Kacheln können Sie gleichzeitig herstellen. Andernfalls müssen Sie warten, bis der Zement aushärtet, bevor Sie jede Form wiederverwenden.

Schritt 2

Sprühen Sie ein Formtrennmittel in die Formen, um sicherzustellen, dass der Beton nach dem Aushärten leicht herauskommt.

Schritt 3

Mischen Sie den Beton und das Wasser in einem Eimer gemäß den Anweisungen für die Verpackung, die je nach Marke variieren können. Mit einem Holzlöffel oder Rührstab die Substanz umrühren.

Schritt 4

Gießen Sie etwas Beton in jede Form, oder löffeln Sie es ein, wenn das für Sie besser handhabbar ist. Füllen Sie die Formen an die Spitze. Wackeln Sie die Formen ein wenig hin und her, um Blasen und Luftblasen zu entfernen. Lassen Sie den Beton über Nacht oder wie auf der Verpackung empfohlen abbinden.

Schritt 5

Legen Sie Ihre Hand über den ausgehärteten Zement in einer Form und drehen Sie die Form in Ihre Hand, um die Fliese zu befreien. Wenn die Fliese nicht sofort herauskommt, setzen Sie sie vorsichtig auf die Plane, so dass die Form auf dem Kopf steht. Klopfen Sie sanft mit den Fingern, bis der Zement herausspringt.

Sandgegossene Fliesen

Schritt 1

Erstellen Sie Duplikate einer bevorzugten Fliese mit Sand als Form. Gießen Sie den Spielplatz Sand in eine Pappschachtel größer und tiefer als die Fliese. Verwenden Sie ausreichend Sand, um sicherzustellen, dass Sie die Probe vollständig in den Sand drücken können, um einen genauen Eindruck zu erhalten.

Schritt 2

Pack den Sand ein wenig mit deinen Händen ab.

Schritt 3

Legen Sie eine Klebebandschleife, z. B. Klebeband, auf die Rückseite der Kachel, um einen Griff zu erstellen. Drücken Sie die Musterkachel mit der Oberfläche nach unten tief in den Sand, so dass Sie einen vollständigen Eindruck von der Oberseite und den Seiten der Fliese erhalten. Heben Sie die Fliese mit dem Bandgriff heraus.

Schritt 4

Mischen Sie den Beton gemäß den Anweisungen in einem Eimer mit Wasser. Spoon oder gießen Sie den nassen Beton in den Sandabdruck und verwenden Sie genug Beton, um ihn vollständig zu füllen. Lassen Sie es über Nacht oder gemäß den Anweisungen in den konkreten Verpackungen trocknen. Heben Sie die Betonplatte aus dem Sand und bürsten Sie den Sand weg.

Designer Informativ Startseite hacks