Wie man aus Paletten eine Couch macht

Diy: (June 2019)

Paletten Sofa selber bauen ANLEITUNG (Juni 2019).

Anonim

Bringen Sie mit einer aus Paletten gefertigten Liege rustikalen Charme in Ihren Außenbereich. Dies ist eine einfache und kostengünstige Möglichkeit, eine Couch zu bauen, die an Ihren Platz und Ihre Bedürfnisse angepasst werden kann. Befolgen Sie das unten stehende Tutorial, um eine L-förmige Palettenliege zu machen (mit nicht-sew Kissen!), Und dann gehen Sie voran und genießen Sie die faulen Tage des Sommers!

Schritt 1 Abdeckkissen

Schneiden Sie den Stoff in zwei Teile von jeweils 50 x 60 Zoll. Staple zwei 20 x 43-Zoll-Kissen übereinander. Legen Sie sie auf ein Stück Stoff und falten Sie die langen Seiten über das Kissen und stecken Sie sie zusammen. Falten Sie die kurzen Enden des Stoffes in Richtung der Mitte des Kissenendes, stecken Sie ihn fest, und falten Sie dann das Ende über das Ende des Kissens und fixieren Sie es (die Aktion ist wie beim Einpacken eines Geschenks). Wiederholen Sie mit den restlichen Kissen und Stoff. Merken Sie sich die Maße (Länge und Breite) Ihrer Kissen und verwenden Sie diese Maße, wenn Sie Paletten für die Basis der Couch schneiden.

Schritt 2 Schneiden Sie die Paletten

Messen und markieren Sie mit den Maßen Ihrer Kissen, wo Sie Paletten schneiden müssen. Unsere Paletten sind 43 x 48 Zoll, und unsere Couch wurde aus zwei Lagen von Paletten hergestellt, wobei die L-förmigen Hauptabschnitte von vollen Paletten geschnitten wurden und ein Ende mit Teilabschnitten der Palette verlängert wurde.

Verwenden Sie eine Kreissäge, um die Basispaletten auf Größe zu schneiden. Unsere Paletten waren 48 Zoll lang und 43 Zoll breit, die wir in ein L-förmiges Stück mit einer 43-Zoll-Seite und einer 48-Zoll-Seite schnitten; Die Beine des "L" sind 20 Zoll tief. Schneiden Sie eine zweite Palette auf die gleiche Größe und Form (die Stücke werden gestapelt). Nun schneide eine weitere Palette in zwei 15 Zoll x 20 Zoll große Stücke, die dazu dienen, eine Seite der Basis deiner Couch zu verlängern.

Schritt 3 Schneiden Sie 2 x 4 Cleats

Schneiden Sie vier 10-Zoll lange Stücke von der 2 x 4, mit einer Kreissäge. Diese Teile werden verwendet, um die Palettenverlängerungen auf einer Seite der Couch zu sichern.

Schritt 4 Befestigen Sie die Paletten

Befestigen Sie die zwei 15 Zoll x 20 Zoll Stücke an die 48-Zoll-lange Seite, mit den 10-Zoll-langen 2 x 4 Stück als Stollen in den Unterteilen geschraubt. Schieben Sie ein 2 x 4 in das große L-förmige Palettenstück und schrauben Sie es fest. Die Hälfte der 2 x 4 sollte das Ende ausstrecken. Schieben Sie eine kleine Palette der Palette auf die 2 x 4 und sichern Sie die Palette mit Schrauben durch die Palette und in die 2 x 4 Erweiterung. Dies wird die Gesamtabmessungen der Couch 63 Zoll x 43 Zoll machen.

Wiederholen Sie diesen Vorgang für die oberste Ebene, indem Sie zuerst ein L-förmiges Palettenstück auf das untere stapeln und dann eine Verlängerung auf der langen Seite mit einer 2 x 4-Klampe befestigen. Schrauben Sie die oberen und unteren Teile der Couch mit Schrauben zusammen.

Schritt 5 Schneiden und befestigen Sie die Rückseite der Couch

Schneiden Sie eine Palette auf Länge und Breite für die Rückseite der Couch. Ein Stück wird 63 Zoll lang x 20 Zoll groß, das andere Stück 23 Zoll lang x 20 Zoll groß. Befestigen Sie die Rückenteile mit Schrauben an der Couch.

Verwenden Sie Teile der übrig gebliebenen Palettenplatte, um die Naht zwischen den Rückseiten zu sichern. Wir verwendeten drei Stücke, die jeweils 3 1/2 x 6 Zoll maßen.

Schritt 6 Sand die Paletten

Verwenden Sie einen Schwingschleifer, um die Couch nach Bedarf zu schleifen. Achten Sie darauf, Splitter zu entfernen und das Holz zu glätten, wo nackte Beine gegen den Rahmen reiben könnten.

Schritt 7 Legen Sie Kissen auf die Couch

Legen Sie Ihre Kissen auf die Couch und tragen Sie bei Bedarf einen Wasserschutz aus Stoff auf. Befolgen Sie dabei die Anweisungen auf der Dose.

Designer Informativ Diy