Wie man die Oberseite einer GE-Gasstrecke anhebt

Startseite hacks: (April 2019)

7 DIY RIESEN vs MINIATUR SCHULSACHEN/ BESTE PRANKS FÜR DIE SCHULE! (April 2019).

Anonim

General Electric-Gasherde sind Geräte, die sowohl einen Ofen als auch einen Ofen in einer Einheit kombinieren. Nach regelmäßigem Gebrauch müssen eventuell bestimmte Reparaturen vorgenommen werden, z. B. der Austausch der Zünd- oder Brenneröffnungen. Um auf diese Komponenten zugreifen zu können, müssen Sie zuerst die Herdplatte anheben. Das Kochfeld ist mit Federklammern und nicht mit Schrauben befestigt. Der Zugang zu den Clips erscheint zunächst knifflig, aber mit den richtigen Werkzeugen können Sie das Kochfeld schnell anheben, so dass Sie Ihre Reichweite reparieren können.

Schritt 1

Lassen Sie das Kochfeld vor dem Zerlegen vollständig abkühlen.

Schritt 2

Entfernen Sie die Brennergitter und Brennerdeckel aus dem Sortiment.

Schritt 3

Entfernen Sie die Brennerbasen aus dem Sortiment. Bei einigen Modellen der GE-Serie können die Sockel mit zwei Schrauben befestigt werden, bei anderen Modellen sind keine Schrauben zur Befestigung der Sockel vorhanden.

Schritt 4

Setzen Sie ein Kittmesser auf der rechten Seite des Bereichs, in der Nähe der Vorderseite, zwischen der Unterseite des Kochfelds und der Oberseite der Seitenwand. Drücken Sie nach innen auf das Spachtelmesser, um den Federclip zu lösen, mit dem das Kochfeld am Herd befestigt ist. Wiederholen Sie dies für die andere Seite des Ofens.

Schritt 5

Heben Sie das Kochfeld an und legen Sie ein stabiles Objekt darunter, um es zu sichern. Oder weisen Sie einen Partner an, das Oberteil in einer erhöhten Position zu halten.

Designer Informativ Startseite hacks