Wie man Travertin oder Marmorfliese ohne Verfugen legt

Startseite hacks: (November 2018)

Verlege-Anleitung: Travertin im Römischen Verband verlegen (November 2018).

Anonim

Natursteine ​​jeder Art verleihen einem Projekt, das mit Pracht in Resonanz kommt, ein kultiviertes Aussehen und Gefühl. Insbesondere Marmor und Travertin sind voller subtiler Untertöne und lebhafter, erdiger Farben, die eine Ästhetik bieten, die ganz auf der persönlichen Entscheidung beruht. Die perfekte Art, Marmor und Travertin zu verlegen, ist die gleiche Art und Weise, wie die Meister der antiken griechischen und römischen Zeit den Stein installierten: nahtlos.

Nahtlose Travertin oder Marmor installieren

Schritt 1

Verwenden Sie die gekerbte Kante Ihrer Kelle, und verteilen Sie eine gleichmässige dünne Schicht in dem Bereich, in dem Ihr Marmor oder Travertin verlegt wird. Stellen Sie sicher, dass der gesamte Bereich mit einer gleichmäßigen Schicht bedeckt ist, oder dass es Lufteinschlüsse und Grate gibt, die dazu führen können, dass sich die Fliese nicht richtig absetzt.

Schritt 2

Mit der flachen Seite der Kelle die Rückseite des Marmors oder Travertins mit einer dünnen Schicht Dünnschicht abreiben. Achten Sie darauf, eine gleichmäßige Schicht über die gesamte Rückseite der Fliese einschließlich der Kanten aufzutragen. Dies stellt sicher, dass es keinen "Durchblutungseffekt" der Grate in dem dünnen Satz gibt, den Sie auf der Oberfläche ausbreiten.

Schritt 3

Legen Sie die Marmor- oder Travertinfliese an Ort und Stelle. Wenden Sie einen festen, aber sanften Druck an und bewegen Sie die Fliese leicht in alle Richtungen, um eine gute Verbindung zwischen der Rückseite der Fliese und der Dünnschicht auf der Oberfläche Ihres Installationsbereichs zu gewährleisten.

Schritt 4

Setze das nächste Stück der Fliese neben das erste Stück und wiederhole die Schritte 2 und 3 für jedes von dir installierte Marmor- oder Travertinplättchen. Verwenden Sie keine Fliesenkleber. Richten Sie stattdessen die Ecken der Fliesen aus und klopfen Sie mit dem Gummihammer sanft auf die Oberfläche des Marmors oder Travertins, bis sie fest mit dem angrenzenden Stück verbunden ist.

Schritt 5

Verwenden Sie Ihre Ebene oder Ihr Lineal, um sicherzustellen, dass die Fliesen auf der zu installierenden Fläche flach und bündig sind. Wenn eine Kachel zu niedrig ist, hebeln Sie sie einfach auf und fügen Sie darunter weitere dünne Schichten hinzu. Wenn es zu hoch ist, können Sie überschüssiges Thinset entfernen, um eine flache Installation sicherzustellen. Es ist zwingend notwendig, dass jedes Stück Marmor / Travertin dicht und bündig für eine nahtlose Installation installiert ist.

Designer Informativ Startseite hacks