Wie man Beton neben dem Haus legt

Startseite hacks: (November 2018)

Fundament legen, Betonieren: Teil 2 - Bewehrung und Betonieren (November 2018).

Anonim

Gussbeton, einer der am häufigsten verwendeten Baumaterialien, schafft starke Grundmauern und Flachbauarbeiten. Das Verlegen von Beton neben dem Haus, ob Sie einen Bürgersteig oder eine Unterlage für eine Klimaanlage oder eine Terrasse bauen, erfordert das Anbringen des neuen Betons an dem vorhandenen Fundament mit Stahlstiften. Sobald die Stifte an ihrem Platz sind, können Sie den Beton genau wie jede andere Platte eingießen.

Befestigen Sie die Betonplatte an der Hausgründung.

Schritt 1

Graben Sie den Boden bis zu einer Tiefe von 5 Zoll, wo Sie die Betonplatte gießen möchten. Dies beinhaltet den Boden neben dem Fundament.

Schritt 2

Schneiden Sie 2-mal-4-dimensionales Bauholz mit einer Kreissäge, um die Betonformen zu konstruieren. Verwenden Sie ein Schraubengewehr und 3-Zoll-Schrauben, um die Formen an Pfählen befestigt in den Boden etwa 1 Meter auseinander an der Außenseite der Formen zu befestigen.

Schritt 3

Legen Sie den Anfang der Formulare schräg fest. Die Oberfläche der Platte sollte von dem Haus mit einer Geschwindigkeit von einem Viertel Zoll für jeden geraden Fuß des Betons abfallen. Wenn Sie zum Beispiel eine 12 Fuß breite Betonplatte gießen, sollte die Außenkante der Platte 3 Zoll tiefer sein als der Beton neben dem Haus, um die Entwässerung vom Fundament zu fördern.

Schritt 4

Bohren Sie Löcher, 3 Zoll tief, in das Betonfundament, Abstand sie 1-Fuß auseinander und in einem Winkel von 45 Grad nach unten. Verwenden Sie einen Betonbohrer mit einem 1/2-Zoll-Bit und starten Sie jedes Loch 2 Zoll unter der zukünftigen Oberfläche des neuen Betons. Wenn Sie eine 4 Fuß breite Betonplatte gießen, werden Sie drei Löcher in das Fundament bohren.

Schritt 5

Schneiden Sie 2-Fuß-Abschnitte von Stahlbewehrungsstahl mit einem Bewehrungsstahlschneider und fahren Sie einen 2-Fuß-Abschnitt in jedes Loch, das im Fundament mit einem Vorschlaghammer gebohrt wird. Rebar ist 1/2 Zoll dick und es wird eine enge Passform sein.

Schritt 6

Biegen Sie die Enden des Bewehrungsstabs nach unten, bis sie horizontal sind. Dadurch werden die Balken in der Mitte der zukünftigen Platte positioniert. Dies wird als Pinning bezeichnet.

Schritt 7

Verteilen Sie Sand in der Unterseite der geformten Fläche bis zu einer Tiefe von 4 Zoll unter der Oberfläche der Betonformen.

Schritt 8

Schneiden und installieren Sie zusätzlichen Stahl Bewehrungsstahl in Längsrichtung und Breite auf dem Sand. Lokale Bauvorschriften bestimmen die Menge an Stahlbewehrung, die Sie zu einem Betonguss hinzufügen müssen, aber der Standard ist ein Stahlstab alle 2 Fuß in beide Richtungen. Die Balken sollten sich innerhalb von 2 Zoll von den Kanten der Formulare erstrecken.

Schritt 9

Positionieren Sie Rebar Stühle unter jedem Platz, wo zwei Bars kreuzen. Die Stühle haben Rillen, die die Stangen sichern und sie ein paar Zentimeter vom Boden heben.

Schritt 10

Gießen Sie nassen Beton in die Formen und verteilen Sie es sofort. Verwenden Sie einen vibrierenden Betonestrich, der sich über die Breite der Formen erstreckt, um die Oberfläche des nassen Betons zu ebnen. Legen Sie es über die Formulare neben dem Haus, schalten Sie es ein und ziehen Sie es gleichmäßig über die Formtafeln.

Schritt 11

Glätten Sie die Oberfläche des nassen Betons mit einem Betonschwimmer, der eine große flache Platte am Ende einer langen Stange ist, die Sie über die Betonoberfläche schieben und ziehen werden.

Schritt 12

Lassen Sie den Beton härten und glätten Sie ihn dann mit einer Kelle, um die Oberseite noch einmal zu glätten.

Schritt 13

Führen Sie ein Betonschneidwerkzeug entlang der Kanten des halbverfestigten Betons. Das Werkzeug hat eine dünne Lippe, die zwischen den Beton und den Holzformen passt. Indem Sie es entlang der Formen hin und her schieben, können Sie eine abgerundete Lippe an der oberen Kante des Betons bilden.

Schritt 14

Kontrollieren Sie die Fugen in der Betonplatte mit einer Betonsäge drei oder vier Tage nach dem Betonieren. Steuergelenke laufen im Allgemeinen in Längsrichtung und Breite etwa 4 Fuß auseinander. Später, wenn der Beton reißt, wird es normalerweise in den Kontrollverbindungen reißen.

Designer Informativ Startseite hacks