Wie man Flöhe in einem Yard tötet

Startseite hacks: (October 2018)

Super Desenhos//As Aventuras de Ozzy//Dublado em Portugues (Oktober 2018).

Anonim

Obwohl mehr als 2.000 Floharten existieren, verursacht der Katzenfloh in den USA die größten Probleme für Katzen und Hunde. Diese lästigen Insekten verursachen häufig Juckreiz, Reizungen und Hautausschläge bei Haustieren und Menschen, und manche übertragen sogar Bandwürmer oder Krankheiten, einschließlich Typhus, Tularämie und der Mauspest. Sie können Ihr Haustier mit einer vorbeugenden monatlichen Flohmedikation behandeln, aber Sie müssen auch Ihren Garten behandeln oder Sie werden wahrscheinlich einen erneuten Befall erleben. Glücklicherweise können Sie Flohprobleme in Ihrem Garten mit organischen, kulturellen und chemischen Bekämpfungsmaßnahmen behandeln.

Blutsaugende Flöhe gedeihen im Frühling und Sommer im Freien.

Über Flöhe

Der Lebenszyklus eines Flohs dauert zwischen 28 und 42 Tagen, aber ein weiblicher Floh kann in diesem kurzen Zeitraum Tausende von Eiern legen. Adulte Weibchen legen Eier auf Wirtstiere, und die Eier fallen zu Boden, um in zwei bis fünf Tagen zu schlüpfen. Flöhe gedeihen in feuchten, schattigen Außenbereichen und Temperaturen zwischen 80 und 90 Grad Fahrenheit. Flohlarven können in Gebieten, die direkte Sonneneinstrahlung erhalten, nicht überleben. Achten Sie bei der Behandlung von Flöhen im Freien darauf, dass sich die Larven normalerweise nicht weiter als 50 Meter von den bevorzugten schattigen Ruheplätzen Ihres Hundes oder Ihrer Katze entfernt befinden. Dies könnte unter Büschen oder Bäumen, entlang eines Zauns oder einer Mauer, in Blumenbeeten oder Gärten, unter Vordächern oder Decks oder um eine Hundehütte, einen Zwinger oder einen Hundeplatz geschehen. Konzentrieren Sie Ihre Flohbekämpfung auf diese Orte, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Diatomeenerde

Diatomeenerde, ein Pulver aus den zerkleinerten Schalen von kleinen Wassertieren namens Kieselalgen, ist eine natürliche Behandlung, die effektiv Flöhe in Ihrem Garten tötet. Die winzigen Muschelstücke sind für Menschen und Tiere völlig harmlos, aber sie zerkratzen das Außenskelett eines Flohs und lassen den Schädling an Dehydrierung sterben. Sprühen Sie in schattigen Rasenflächen, in denen Ihr Haustier gerne rumhängt, leicht DE-Pulver in Lebensmittelqualität auf die Bodenoberfläche. Wiederholen Sie die Behandlungen alle sieben bis zehn Tage, bis das Schädlingsproblem unter Kontrolle ist. Erneuern Sie DE-Puder nach einem Regen oder starkem Tau, weil die Substanz nur funktioniert, wenn es trocken ist. Tragen Sie beim Auftragen von DE-Pulver eine Gesichtsmaske und eine Schutzbrille, um das Einatmen von Staub oder das Eindringen in die Augen zu vermeiden. Halten Sie Haustiere und Personen, bis sich der Staub gelegt hat.

Nützliche Nematoden

Nützliche Nematoden sind mikroskopisch kleine Fadenwürmer, die im Larven- und Puppenstadium Flöhe erbeuten. Sie treten in den Körper eines Flohs ein und geben ein Bakterium frei, das den Schädling in weniger als 48 Stunden tötet. Obwohl Nematoden tödlich für Flöhe sind, werden sie keine Haustiere, Menschen, nützliche Insekten oder Pflanzen beeinträchtigen. Nützliche Nematoden sind in Gartencentern erhältlich. Suchen Sie nach Steinernema carpocapsae Nematoden, wenn Sie in einem kühlen Bereich wohnen, und Steinernema filtiea Nematoden, wenn Sie in einem wärmeren Klima leben. Nützliche Nematoden kommen in verschiedenen Formulierungen, einschließlich Schwämmen, Granulaten oder Gelen. Befolgen Sie genau die Anweisungen des Etiketts. Verwenden Sie eine Gartenspritze, um Nematoden in den Problemzonen Ihres Gartens zu sprühen. Nützliche Nematoden erfordern Feuchtigkeit, deshalb geben Sie den Behandlungsbereichen vor und nach der Anwendung etwa 1/4 inch Wasser. Vermeiden Sie direkte Sonneneinstrahlung, da Nematoden empfindlich gegenüber Hitze und Licht sind. Stattdessen sprühen Sie am späten Abend oder am frühen Morgen, wenn die Temperatur zwischen 60 und 85 Grad Fahrenheit fällt.

Spot-Behandlungen

Da Flöhe normalerweise nicht auf sonnigen, offenen Rasenflächen ruhen, können Sie häufig im Freien Schädlinge töten, indem Sie ein Insektizid auf Carbarylbasis verwenden, um nur die schattigen Bereiche zu behandeln, in denen Ihr Haustier spielen oder schlafen möchte. Carbaryl-Produkte gibt es in verschiedenen Formulierungen, einschließlich einer einfach anzuwendenden Granulatform. Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers, verteilen Sie 4 bis 9 Pfund Granulat pro 1000 Quadratfuß Behandlungsfläche. Wässern Sie die behandelten Stellen nach der Anwendung leicht, um die Chemikalien zu aktivieren. Wenden Sie eine zweite Behandlung in sieben bis 10 Tagen an, um neue Flöhe zu fangen. Erlauben Sie Personen oder Haustieren nicht, in die Behandlungsbereiche zu gelangen, bis die bewässerten Stellen vollständig trocken sind. Nur an ruhigen Tagen anwenden, an denen mindestens 24 Stunden lang kein Regen zu erwarten ist. Schutzkleidung und Augenschutz tragen, um Kontakt mit den potenziell reizenden Chemikalien zu vermeiden.

Sende Sprays

In sonnigen, offenen Rasenflächen können gelegentlich schwere Flohbefälle auftreten. Die Anwendung einer Broadcast-Insektizidbehandlung kann das Risiko von Stichen für Ihr Haustier und Ihre Familienmitglieder reduzieren. Permethrin-basierte Pestizide funktionieren gut als Broadcast-Behandlung, aber lesen Sie sorgfältig und folgen Sie den Anweisungen des Herstellers. Ein Produkt empfiehlt das Mischen von 2 1/2 bis 5 Teelöffel Konzentrat mit einer Gallone Wasser. Verwenden Sie einen Handsprüher, um die Lösung gleichmäßig auf Ihren Rasen aufzutragen. Behandeln Sie das Gebiet in sieben bis zehn Tagen erneut, um neu entwickelte adulte Flöhe abzutöten. Sie müssen möglicherweise bis zu vier Anwendungen zur Bekämpfung von schwerem Befall durchführen. Bei ruhigem Wetter sprühen, wenn für die nächsten 24 Stunden kein Niederschlag vorhergesagt wird. Tragen Sie Schutzbrille und Kleidung und halten Sie Haustiere und Personen fern, bis das Spray gründlich trocknet.

Bugbomben im Freien

Wenn Sie nur kurze Zeit auf einem kleinen Gebiet Erleichterung brauchen und keine herkömmlichen Sprays verwenden möchten, sollten Außenbomben, auch Nebelmaschinen genannt, den Zweck erfüllen. Suchen Sie nach einem gebrauchsfertigen Fogger mit Cyfluthrin für effektive Ergebnisse. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Etikett, halten Sie sich ca. 5 Fuß vom Zielbehandlungsbereich entfernt und sprühen Sie ca. 12 Zoll über dem Boden, damit das Spray abdriften und sich in dem Bereich absetzen kann. Sprühen an ruhigen Tagen bietet die besten Ergebnisse. Halten Sie Haustiere und Familienmitglieder aus dem Behandlungsbereich, bis sie getrocknet sind, und tragen Sie Schutzkleidung, eine Schutzbrille und eine Gesichtsmaske, um eine chemische Exposition zu vermeiden. Cyfluthrin ist giftig für Wasserlebewesen. Verwenden Sie keine Nebelgeräte in der Nähe von Gewässern. Bugbomben wirken schnell, beeinflussen aber nur die Insekten im Behandlungsbereich für sechs Stunden.

Kulturelle Kontrollmethoden

Wenn Sie Ihre Outdoor-Landschaft reinigen, erhöht sich die Exposition von Flöhen gegenüber Sonnenlicht und Insektiziden. Das bedeutet, das Gras gemäht zu halten, den ganzen Garten zu beackern, tief liegende Strauchäste zu beschneiden und organische Rückstände von Sträuchern und Blumenbeeten zu entfernen. Flöhe werden von Zedern abgestoßen, also ziehen Sie in Erwägung, Zedernmulch in Ihren Blumenbeeten, in den Grenzbereichen, in den Haustierläufen und in den bevorzugten Spiel- und Rastplätzen Ihres Haustieres zu verwenden.

Designer Informativ Startseite hacks