Wie man ein hölzernes Lattenbett vom Quietschen hält

Startseite hacks: (June 2019)

DIY Massivholz-Bett selber bauen (Juni 2019).

Anonim

Bettrahmen aus Holzleisten sind attraktiv, aber manchmal quietschen sie, wenn Sie sich auf der Matratze bewegen. Das Auftragen des richtigen Schmiermittels und das Ersetzen von gerissenen oder schwachen Holzstücken verhindert, dass die Lamellen unter dem Druck Ihrer Matratze quietschen.

Schritt 1

Entfernen Sie alle Betten und die Matratze von Ihrem Bettgestell aus Holzlatten.

Schritt 2

Entfernen Sie die Holzleisten vom Bettrahmen. Heben Sie sie von Hand aus, da sie normalerweise nicht am Rahmen befestigt sind. Wenn sie befestigt sind, schrauben Sie die Schrauben ab oder hebeln Sie die Nägel mit einer Hammerklaue heraus.

Schritt 3

Wischen Sie einen Block Paraffin entlang der Rahmenkanten ab, wo die Holzlamellen sitzen. Dies schmiert die Oberfläche und verhindert Quietschen.

Schritt 4

Untersuchen Sie die Holzlatten auf Anzeichen von Rissen oder übermäßiger Biegung - beide Zustände weisen auf Schwäche hin und sind mögliche Ursachen für Quietschen. Ersetzen Sie alle Lamellen, die Risse oder Biegungen aufweisen.

Schritt 5

Ersetzen Sie die Lamellen am Bettrahmen. Setzen Sie die Matratze wieder ein und machen Sie das Bett.

Designer Informativ Startseite hacks