Wie man Pfirsiche davon abhält, zu schnell zu reifen

Startseite hacks: (June 2019)

Dein Schlüssel zum Glück (1) – Joyce Meyer – Beziehungen gelingen lassen (Juni 2019).

Anonim

Wenn Sie mehr Pfirsiche haben, als Sie schnell genießen können, essen Sie ein paar und verlangsamen Sie den Reifeprozess auf den Rest. Im Allgemeinen werden Pfirsiche geerntet, bevor sie vollständig reif sind, sofern sie nicht zur sofortigen Verwendung gepflückt werden. Und wenn die unreifen Pfirsiche, die bei schonender Pressung extrem fest sind, bei Raumtemperatur stehen bleiben, reifen sie schnell, oft innerhalb weniger Tage. Um zu verhindern, dass die Pfirsiche zu schnell reifen, lagern Sie sie an einem kühleren Ort.

Verlangsamen Sie den Reifeprozess, indem Sie Pfirsiche kühlen.

Schritt 1

Kühlen Sie die Pfirsiche in einer Schublade mit Feuchtigkeitskontrolle. Setzen Sie es auf "hoch". Die Kälte verlangsamt den Reifeprozess und die Luftfeuchtigkeit verhindert, dass die Pfirsiche in der Zwischenzeit austrocknen.

Schritt 2

Legen Sie die Pfirsiche in eine braune Papiertüte und schließen Sie sie locker, wenn Sie keine feuchtigkeitsgesteuerte Schublade in Ihrem Kühlschrank haben. Stellen Sie die Tasche in den Kühlschrank in der Frischhaltefach. Die Tüte fängt Feuchtigkeit auf, so dass die Pfirsiche während der Reifung nicht schrumpfen und die Kälte im Kühlschrank den Reifeprozess verlangsamen kann.

Schritt 3

Pfirsiche nicht länger als zwei Wochen im Kühlschrank aufbewahren. Sie können vorher vollständig reifen, abhängig davon, wie reif sie waren, als sie zum ersten Mal gekühlt wurden.

Designer Informativ Startseite hacks