So installieren Sie IKEA-Hängeleisten

Startseite hacks: (April 2019)

Ikea / Küchen / Küchensysteme / Modulküchen / Küchen - aufbau / montage (April 2019).

Anonim

Der schwedische Einrichtungseinzelhändler Ikea hat sich einen weltweiten Ruf für von Benutzern zusammengestellte modulare Möbel und Einrichtungsgegenstände erworben. Die meisten Einrichtungsgegenstände aus den Lagerregalen von Ikea sind für den Autotransport auf dem Dach verpackt. Zu Hause fügen sich die Komponenten zu Gegenständen wie einer Kommode, einem Unterhaltungszentrum oder einem Esstisch zusammen. Ikea-Schrankgeräte für Küche, Bad und Garagen sind aus sechsteiligen Bausätzen aufgebaut und auf einer in Wandbolzen verschraubten Hängeschiene schnell montiert. Eine Schiene in der Aufhängeschiene nimmt verschiebbare Metallmontagebänke auf. Schrauben Sie jeden quadratischen Einsatz in die Befestigungslöcher in den oberen Ecken der Schränke. Diese Methode gewährleistet die waagerechte Ausrichtung einer Reihe benachbarter wandmontierter Schränke und ermöglicht eine flexible Positionierung.

Schritt 1

Lokalisieren Sie und markieren Sie die Bolzen in der Wand, wo Sie die Schränke montieren möchten. Verwenden Sie einen handelsüblichen Ständerfinder oder klopfen Sie mit einem Hammer auf die Wand und achten Sie auf den Punkt, an dem der hohle Klang tiefer und fester wird und auf die Position eines Bolzens hinweist. Studs im Wohnungsbau sind in der Regel 16 Zoll von Mitte zu Mitte, so dass Sie die Lage von zusätzlichen Stollen nach der ersten Position zu messen.

Schritt 2

Schneiden Sie die Aufhängeschiene mit einer Metallsäge auf die Gesamtlänge aller an der Wand zu befestigenden Schrankeinheiten. Aufhängeschienen für Ikea-Schränke wie das Akurum-Modell werden in 80-Zoll-Längen geliefert. Zusätzliche Hängeleisten können abgeschnitten und Ende an der Wand montiert werden, wenn zusätzliche Länge benötigt wird.

Schritt 3

Messen und markieren Sie die Höhe der Aufhängeschiene. Die Schiene verläuft entlang der Oberkante des Schranks, so dass die Markierungen der gewünschten Höhe der Schrankoberseite entsprechen sollten.

Schritt 4

Lassen Sie einen Assistenten die Schiene an den Markierungen halten. Verwenden Sie eine Stufe, um das Niveau der Aufhängeschiene einzustellen und zu überprüfen. Markieren Sie die Schienenbefestigungslöcher an den Bolzen.

Schritt 5

Montieren Sie die Aufhängeschiene mit 2-Zoll-Holzschrauben Nr. 10 an den Wandbolzen.

Schritt 6

Führen Sie eine Befestigungsschraube durch ein Metallbefestigungsviereck und schieben Sie sie in die Tragschiene. Fügen Sie die erforderliche Anzahl zusätzlicher Schrauben / Montagequadrate zur Schienenführung hinzu, um zwei Schrauben pro Schrankeinheit aufzunehmen.

Schritt 7

Lassen Sie einen Assistenten die erste Schrankeinheit auf die Schiene heben. Schieben Sie die ersten beiden Montagequadrate so, dass die Schrauben mit den Löchern in den verstärkten Montageplatten an den oberen Ecken des Gehäuses ausgerichtet sind.

Schritt 8

Hängen Sie das Gehäuse an die Befestigungsschrauben. Die Metallunterlegscheiben und Muttern am Ende der Befestigungsschrauben im Schrank anbringen und anziehen, um das Gehäuse an den Befestigungsschrauben zu befestigen.

Schritt 9

Ziehen Sie die einzelnen Schränke nach der Montage zusammen und halten Sie sie mit C-Klammern fest. Verbinden Sie jedes Gehäuse mit dem angrenzenden Gehäuse, indem Sie das vierte vorgebohrte Loch von oben und unten an der Seite jedes Gehäuses bohren. Befestigen Sie die Schränke mit den mitgelieferten Verbindungsschrauben.

Designer Informativ Startseite hacks