Wie installiere ich einen Generac Transfer Switch?

Startseite hacks: (June 2019)

How I Installed the Generac Generator Transfer Switch | Full Install | Home Link (Juni 2019).

Anonim

Generac ist einer der führenden Hersteller von Generatoren und anderen Notstromversorgungen in den Vereinigten Staaten. Generac fertigt neben den Stromversorgungen auch Zubehör wie Transferschalter. Ein automatischer Umschalter schaltet automatisch auf eine Notstromversorgung um, wenn der Strom zum Haus nicht richtig funktioniert. Die meisten automatischen Standby-Generatoren von Generac werden mit einem vorverdrahteten automatischen Transferschalter geliefert. Dies bedeutet, dass die einzige notwendige Verkabelung der Anschluss des Übertragungsschalters an Ihr Zuhause ist.

Ein Transferschalter ist in Ihre Unterbrecherbox verdrahtet.

Schritt 1

Wenden Sie sich an Ihre lokale Sicherheitsbehörde, um sicherzustellen, dass es für Sie legal ist, einen eigenen Übertragungsschalter zu installieren. An einigen Standorten müssen die Arbeiten von einem Fachmann ausgeführt werden oder nach der Installation eine Inspektion erfordern. Nachdem Sie sicher sind, dass Sie die Aufgabe legal und sicher erledigen können, wenden Sie sich an Ihren Energieversorger. Sie müssen den Dienst von zu Hause trennen und das Messgerät entfernen.

Schritt 2

Platzieren Sie den Generator an seinem festen Standort außerhalb und in der Nähe des Stromzählers. Montieren Sie den Transfer Switch Box mit den mitgelieferten Schrauben und vorgebohrten Löchern im Metall an der Wand.

Schritt 3

Entfernen Sie die Abdeckung mit der Hand oder mit einem Schraubenzieher. Sie werden einen Draht sehen, der von Ihrem Haus zur Basis führt und Ihr Haus mit Strom versorgt. Ziehen Sie diesen Draht von der Basis ab.

Schritt 4

Schauen Sie in den Raum, in dem sich das Messgerät befand, und lokalisieren Sie den Knockout. Dies ist ein quadratisches oder rechteckiges Stück Metall mit Löchern darin. Lösen Sie die Schrauben, mit denen der Ausbrecher befestigt ist.

Schritt 5

Verwenden Sie den zuvor getrennten Draht. Führen Sie es durch das Loch in der Aussparung und verbinden Sie es mit dem kommerziellen Ausgabekanal des Generac-Umschalters. Ersetzen Sie die Aussparung und sichern Sie sie mit den Schrauben wieder.

Schritt 6

Suchen Sie den Draht, der mit dem kommerziellen Eingangskanal des automatischen Transferschalters verbunden ist. Führen Sie diesen Draht zurück zum kommerziellen Ausgangsrohr auf der Zählerbasis. Schließen und sichern Sie die Abdeckung des Messgerätsockels.

Schritt 7

Stellen Sie sicher, dass die vorverdrahtete Verbindung des Generators immer noch mit dem Zubehöreingangsrohr des Generac-Umschalters verbunden ist.

Schritt 8

Wenden Sie sich an Ihre örtliche Bauaufsichtsbehörde zur Überprüfung, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist, und dann können Sie Ihren Strom wieder anschließen lassen.

Designer Informativ Startseite hacks