So installieren Sie Teppich über vorhandenen Teppich

Startseite hacks: (July 2019)

Korkboden wie Teppich verlegen (Juli 2019).

Anonim

Es ist manchmal einfacher, neue Teppiche auf alten Teppichen zu verlegen, anstatt sie zu entfernen. Dies gilt insbesondere dann, wenn alte Teppiche wirklich an den Dielen haften. Außerdem benötigen Sie kein Pad, wenn Sie neue Teppiche über vorhandenen Teppichen installieren.

Einige Teppiche sind gut über andere Teppiche zu verlegen.

Schritt 1

Untersuche den Teppich des vorhandenen Teppichs. Bedecken Sie Jute-backed Teppich mit Teppichpolsterung und Teppich. Teppichböden nur mit neuen Teppichen abdecken, da der alte Teppich als Unterlage dient.

Schritt 2

Den vorhandenen Teppich gründlich dampfreinigen, um Schmutz, Schimmel, Flecken und andere Ablagerungen zu entfernen. Ein völlig sauberer Teppich ist notwendig, bevor Sie fortfahren.

Schritt 3

Entfernen Sie 2 Zoll Teppiche von jeder Seite mit einem Rasiermesser, um Platz für einen Ersatz Heftstreifen zu schaffen. Wenn Sie einen Jute-Teppich ersetzen, installieren Sie den Klebestreifen direkt über dem alten Teppich, anstatt den Rand zu entfernen.

Schritt 4

Legen Sie den Ersatzstreifen ab. Mit Hammer und Betonnägeln sichern. Verwenden Sie längere Betonnägel, um einen zweiten Klebestreifen über dem Original zu befestigen, wenn Sie vor diesem Schritt keine Teppichkante entfernen.

Schritt 5

Roll dein Material aus. Wenn Sie Jute-Teppich abdecken, installieren Sie zuerst eine Schicht Teppichpolsterung. Ansonsten rollen Sie den Teppich einfach über den Raum und bedecken Sie die Klebestreifen.

Schritt 6

Strecken Sie die Teppichschicht, um den Boden ohne Falten oder Erhöhungen vollständig zu bedecken. Spot den neuen Teppichboden für einen sicheren Sitz auf den alten kleben.

Designer Informativ Startseite hacks