Wie man weiße Kürbise anbaut

Startseite hacks: (May 2019)

Kürbis anbauen ? Hokkaidokürbis richtig Lagern ? (Kann 2019).

Anonim

Weiße Kürbisse wachsen cremefarbene Haut mit orangefarbenen, essbaren Innenseiten. Beliebt als Herbst Dekorationen, gehen weiße Kürbisse mit jedem Farbschema. Weiße Kürbisse wachsen gut in den USDA-Zonen 3 und wärmer, die das südliche Kanada in den Tropen umfassen. Diese Kürbisse verleihen der gewöhnlichen Jack-O-Lantern einen gespenstischen Geschmack; Die Haut scheint zu leuchten, wenn eine Kerze im Inneren verbrannt wird. Die weißen Kürbisse, die wie herkömmliche orangefarbene Kürbisse angebaut werden, gibt es in vielen verschiedenen Variationen wie Baby Boo, Zuckerwatte, Vollmond, Gooligan, Lumina und Silver Moon.

Schritt 1

Lösen Sie den Boden bis zu einer Tiefe von 12 Zoll in einem 36 Zoll breiten Kreis mit einer Schaufel. Zerkleinere die Dreckklumpen mit einer Gartenhacke. Mischen Sie eine 4-Zoll-Schicht Kompost in den gelösten Boden.

Schritt 2

Erstellen Sie einen Hügel von Erde 6 bis 10 cm groß, indem Sie den Schmutz mit einer Gartenhacke nach oben kratzen. Pflanze vier bis fünf Samen, gleichmäßig verteilt um die Spitze des Hügels, 1 Zoll tief. Halten Sie die Hügel 5 bis 6 Fuß auseinander und verdünnen Sie die Kürbissämlinge zu nur drei Pflanzen pro Hügel, sobald sie 3 Zoll groß erreichen. Weiße Kürbisse brauchen 50 bis 100 Quadratfuß, um gut zu wachsen.

Schritt 3

Verteilen Sie eine 2-Zoll-Schicht Stroh um die Basis der Pflanzen, wenn sie 4 cm groß sind. Erweitern Sie die Strohschicht, um den gesamten Anbaubereich zu bedecken. Mulchen verringert das Wachstum von Unkraut und gibt den sich entwickelnden weißen Kürbissen ein Polster, auf dem sie ruhen können, so dass die Haut nicht beschädigt wird.

Schritt 4

Wasser die Kürbispflanzen wenn der Regen nicht für die Woche fällt. Graben Sie ein Loch 6 Zoll von der Anlage mit einer Handkelle und überprüfen Sie die Feuchtigkeitstiefe. Bewahren Sie weiter, bis die Feuchtigkeit eine Tiefe von 2 Zoll erreicht.

Schritt 5

Füttern Sie die weißen Kürbispflanzen sobald die Frucht erscheint, indem Sie den Dünger mit langsamer Freisetzung mit einem Rechen in den Boden kratzen. Verwenden Sie eine vollständige, ausgewogene Formel wie 10-10-10 oder 20-20-20. Bewässern Sie den Bereich unmittelbar nach dem Auftragen, um den Dünger zu aktivieren.

Schritt 6

Wählen Sie die weißen Kürbisse Ende September oder Anfang Oktober. Die Ernte muss vor dem ersten Herbst starken Frost stattfinden, der die Reben tötet. Die Kürbisse sind bereit zu ernten, wenn die Häute aushärten.

Designer Informativ Startseite hacks