Wie man Weinreben zu Hause anbaut

Startseite hacks: (December 2018)

Reben im Garten pflanzen (Dezember 2018).

Anonim

Trauben können für viele Endprodukte wie Marmelade, Gelee, Saft, Wein und frisches Essen angebaut werden. Sie können in vielen Klimaten angebaut werden, abhängig von der Sorte. Jede Sorte hat Stärken und Schwächen und Sie sollten einige Nachforschungen anstellen, bevor Sie sich entscheiden, welche Sorte Sie pflanzen möchten. Ein Extension Pädagoge oder Kindergarten Mitarbeiter kann Ihnen helfen, eine Entscheidung zu treffen. Lokale Gärtnereien tragen in der Regel Sorten, die an das lokale Klima angepasst sind. Daher ist es Ihre größte Entscheidung, eine zu finden, die Ihren Bedürfnissen entspricht.

Weinreben können lohnend sein, um zu Hause zu wachsen.

Schritt 1

Wählen Sie eine Stelle für das Pflanzen der Trauben. Der Standort sollte volle Sonneneinstrahlung und hohe Temperaturen bieten. Vermeiden Sie Nordhänge, schattige Bereiche und tief liegende Bereiche. Der Boden sollte gut entwässert sein, aber Trauben können in einer Vielzahl von Bodentypen gedeihen.

Schritt 2

Schneiden Sie alle Stöcke ab, außer dem kräftigsten.

Schritt 3

Graben Sie ein Loch, das groß genug ist, um das gesamte Wurzelsystem aufzunehmen, ohne die Wurzeln zu biegen, sobald der Boden im Frühling bearbeitet werden kann. Die Reben sollten so tief gepflanzt werden, wie sie in der Baumschule gepflanzt wurden. Die Reben sollten sechs bis acht Fuß voneinander entfernt gepflanzt werden.

Schritt 4

Decken Sie die Wurzeln vollständig mit Erde ab und füllen Sie das Loch auf die gleiche Höhe wie in der Baumschule.

Schritt 5

Schneiden Sie den verbleibenden Rest zurück, so dass nur noch zwei starke Knospen übrig bleiben.

Schritt 6

Trainiere den stärksten Stock auf ein Spalier oder eine starke Stange, die etwa fünf Fuß hoch ist.

Schritt 7

Schneide alle Saugnäpfe zurück, die an der Basis der Pflanze erscheinen. Der März nach dem Pflanzen, schneiden Sie den schwächeren Stock zurück. Wenn kein Rohrstock drei Fuß groß ist, schneiden Sie beide Stöcke zurück und lassen Sie zwei Knospen sprießen.

Schritt 8

Bewerben Stickstoff zwei Wochen nach dem Pflanzen mit einer Rate von einem Pfund 10-6-4 Dünger pro Pflanze. Wenden Sie sie früh im Frühling an, bevor neues Wachstum beginnt.

Schritt 9

Trainiere Pflanzen, um vertikal auf einem Pfahl zu wachsen, dann horizontal auf Drähten, die zwischen Pfählen gespannt sind, oder auf einem Spalier. Verwenden Sie flexible Bindungen wie Baumwollstreifen, um die Ranken locker an den Drähten oder Gittern zu befestigen. Wenn Sie zwei Drähte verwenden, schneiden Sie das gesamte Wachstum zwischen den Drähten ab, sodass das einzige horizontale Wachstum entlang dieser beiden Drähte erfolgt.

Schritt 10

Trainieren Sie zarte Varietäten, oder solche, die nicht kalt-hardy sind, um ähnlich zu kalt-hardy Sorten zu wachsen, aber schneiden Sie sie zu einem starken Stamm, den Sie jeden Herbst vom Gitter entfernen werden.

Schritt 11

Den Kofferraum nach unten beugen und mit sechs bis acht Zoll Erde oder Mulch abdecken. Tun Sie dies für zarte Sorten im Herbst, nachdem das Laub gefallen ist.

Schritt 12

Entdecken Sie die Reben im Frühjahr, Mitte April in kälteren Klimazonen, und binden Sie sie zurück auf den Träger.

Schritt 13

Wählen Sie die Trauben, wenn sie reif sind. Bestimmen Sie den Reifegrad mehr als Farbe, denn die Farbe ändert sich lange bevor die Trauben reif für die Ernte sind. Sie werden nicht weiter reifen, wenn sie einmal gepflückt sind.

Designer Informativ Startseite hacks