Wie man Acajoubäume zuhause anbaut

Startseite hacks: (November 2018)

Wie man eine Sprache lernt — Doktor Allwissend (November 2018).

Anonim

Der Cashewbaum stammt ursprünglich aus Brasilien und wurde im 16. Jahrhundert in ganz Indien, Mosambik und Portugal gehandelt. Seine tropischen Anfänge verursachen den Baum bei Temperaturen unter 50 Grad Celsius leicht zu beschädigen. Sie können einen Cashewbaum drinnen mit der richtigen Pflege und Beschneidung wachsen. Die Bäume produzieren eine Nuss zusammen mit einem Cashew-Apfel. Der Apfel kann in Weinen, Trockenobstmischungen und Sirupen verwendet werden. Cashews sollten nicht von Hausbauern geschält oder geschält werden. Ähnlich wie sein entfernter Verwandter, Gift Sumach, hat die Cashewnuss Schale Öle, die die Haut blasen und reizen können. Hausbauern sollten die Nüsse zur Verarbeitung schicken oder einfach die Kaschu-Äpfel vom Baum verwenden.

Cashew-Bäume produzieren einen Apfel, der als "Pseudofruit" bekannt ist.

Schritt 1

Kaufe einen großen Blumentopf. Sie werden einen 10- oder 20-Gallonen-Topf brauchen. Finden Sie eine, die auf ein Rollbrett passt, damit Sie den Baum in Ihrem Haus bewegen können.

Schritt 2

Fülle den Topf zu 75% mit Blumenerde. Verwenden Sie einen groben Boden, der mit Sand vermischt ist. Erstellen Sie ein Loch in der Mitte des Bodens mit Ihrer Hand oder mit einer Kelle.

Schritt 3

Entferne den Baum aus dem Sack. Zerkleinere den Wurzelballen mit einer Kelle. Sie möchten die Enden der Wurzeln lockern, damit sie sich im neuen Topf ausdehnen können.

Schritt 4

Lege den Baum in den Topf, wobei die Wurzeln in dem ausgehöhlten Raum liegen, den du in Schritt 2 hergestellt hast. Fülle den Rest des Topfes mit Erde. Gieß die Pflanze.

Schritt 5

Platzieren Sie den Baum an einem Ort, der volles Sonnenlicht erhält. Der Baum braucht viel Licht, um zu überleben. Halten Sie die Pflanze im Sommer von kühlen Luftausströmern fern.

Schritt 6

Halten Sie die Pflanze in den ersten zwei Wochen feucht. Gießen Sie die Pflanze mindestens einmal wöchentlich nach den ersten zwei Wochen.

Schritt 7

Befruchten Sie den Baum mit einem Stickstoffdünger im Frühling und den Herbst, nachdem der Baum älter als ein Jahr ist. Tragen Sie den Dünger gemäß den Anweisungen auf der Verpackung auf.

Schritt 8

Beschneide deinen Baum, um eine überschaubare Höhe und Breite zu erhalten. Schneiden Sie den Baum während der Ruhephase ab. Das jährliche Trimmen hilft, die Form und Größe des Baumes zu formen.

Designer Informativ Startseite hacks