Wie man einen Atis Baum anbaut

Startseite hacks: (December 2018)

GARTENRUNDGANG April 17 | Blüten und Frostschäden | dergartenkanal (Dezember 2018).

Anonim

Atis-Baum und Zuckerapfel sind zwei gebräuchliche Namen für Annona squamosa, eine Art kleiner Baum oder Strauch, der in den tropischen Gebieten des Amerikas heimisch ist. Sie werden manchmal wegen ihrer schuppigen, bräunlich-grünen Frucht kultiviert, die mit süßem, cremig-weißem Fleisch und großen schwarzen Samen gefüllt ist. Die Samenkeimung ist das wichtigste Mittel, um neue Atis-Bäume zu züchten, aber sie keimen nur, wenn sie in einen reichen, feuchten Boden gesät und an einem warmen Ort aufbewahrt werden. Obwohl die Bäume in jungen Jahren langsam wachsen, sind sie in sechs Monaten bereit, im Garten zu pflanzen und werden in drei bis vier Jahren Früchte tragen.

Schritt 1

Atis Baumsamen in einer Schüssel mit Wasser bei Raumtemperatur für drei Tage einweichen, bevor sie gesät werden. Trocknen Sie die Samen auf einem Teller oder Papiertuch für 20 Minuten unmittelbar vor der Aussaat.

Schritt 2

Füllen Sie 10-Zoll-Kinderzimmer Töpfe mit einer Bodenmischung, bestehend aus drei Teilen Lehm, zwei Teile Kompost und ein Teil Perlit. Verwenden Sie für die Bodenmischung sterilen Lehm und neutralen bis leicht sauren Kompost.

Schritt 3

Sau atis Baum Samen in jedem 10-Zoll-Kindergarten Topf. Begrabt die Samen unter dreiviertel Zoll Erde. Festige den Boden mit der flachen Hand, um die Samen zu verankern.

Schritt 4

Bewässerung die Bodenmischung in jedem Topf, bis es sich in einer Tiefe von 1 Zoll leicht feucht anfühlt. Halten Sie den Boden immer in einer Tiefe von 1 Zoll feucht, aber lassen Sie die Oberfläche des Bodens zwischen den Bewässerungen leicht austrocknen, um Schimmelbildung auf dem Boden zu verhindern.

Schritt 5

Stellen Sie die Töpfe in einem Gewächshaus oder im Freien gegen eine geschützte Südwand. Drehen Sie die Töpfe jeden zweiten Tag um eine halbe Umdrehung, um eine gleichmäßige Sonneneinstrahlung an den Töpfen zu gewährleisten, damit die Erde warm bleibt.

Schritt 6

Achten Sie auf die Keimung zwei Wochen nach der Aussaat der Atis-Baumsamen, aber machen Sie sich keine Sorgen, wenn die Keimlinge einen Monat brauchen.

Schritt 7

Bewege die Atis-Baumsetzlinge in den ersten Monaten nach ihrem Auftauchen an einen leicht schattigen Ort, um sie vor Sonnenbrand zu schützen. Wässern Sie regelmäßig, nachdem die Sämlinge herauskommen aber vermeiden Sie, Feuchtigkeit auf den Blättern oder dem Stamm zu erhalten.

Schritt 8

Verpflanzen Sie die Atis-Baumsetzlinge sechs Monate nach dem Keimen in ein Dauerbett. Wählen Sie einen sonnigen Standort mit hervorragender Drainage. Lege die Bäume 15 bis 20 Fuß auseinander.

Schritt 9

Füttern Sie die Atis Bäume einmal im Jahr im Frühjahr mit 3-10-10 Verhältnis Dünger. Tragen Sie den Dünger gemäß den Anweisungen auf dem Etikett auf, um die Atis-Baumwurzeln vor Schäden zu schützen.

Designer Informativ Startseite hacks