Wie man Mäuse in einem Auto loswird

Startseite hacks: (December 2018)

Tipps zur Läusebekämpfung (Dezember 2018).

Anonim

Manchmal sind Gartenplagen einfach nicht zufrieden mit dem Rasen zum herumlaufen. Dies ist besonders wahr, wenn der Winter oder kältere Monate nähern. Vor allem Mäuse sind immer auf der Suche nach einem warmen Ort, an dem sie sich kuscheln können. Was können Sie tun, wenn diese lästigen kleinen Nagetiere beschließen, Ihr Auto zu ihrem Zuhause zu machen?

Schritt 1

Kaufe mehrere Mausfallen. Abhängig von Ihrer Verfassung können Sie entweder Klebefallen kaufen oder solche, die die Maus in einem schraubstockartigen Griff fangen und fangen.

Schritt 2

Entfernen Sie den gesamten Müll aus dem Auto. Eine Ansammlung von Müll ermutigt nur Mäuse zum Nest. Vermeide es, Taschentücher und Papiertücher im Auto zu verstauen, da Mäuse diese Sachen zerfetzen und ein Nest bilden.

Schritt 3

Saugen Sie das Auto ab und leeren Sie die Aschenbecher. Leeren Sie alle Ecken und Winkel, in denen Ihre Passagiere ihren Müll aufbewahren, einschließlich der Getränkehalter, Taschen auf der Rückseite der Sitze und unter den Autositzen.

Schritt 4

Platziere die Fallen in dem allgemeinen Bereich, in dem die Mäuse zu leben scheinen. Stellen Sie sicher, dass Sie die Traps setzen.

Schritt 5

Entferne jeden Trap, der so schnell wie möglich eine Maus einfängt. Tote Mäuse geben einen sehr charakteristischen Geruch ab, der Ihr Auto unbewohnbar macht, bis Sie es ausblasen.

Schritt 6

Wiederholen Sie die obigen Schritte so oft wie nötig, um Ihr Auto von Mäusen zu befreien.

Schritt 7

Vermeiden Sie, im Auto zu essen oder irgendeine Art von Essen im Auto zu lassen.

Designer Informativ Startseite hacks