Wie man einen Fiberglasgeruch loswird

Startseite hacks: (October 2018)

HOW TO LEARN A KNUCKLEBALL IN 3 MINUTES! (Oktober 2018).

Anonim

Wenn Sie kürzlich Renovierungen in Ihrem Haus, wie ein neues Badezimmer installiert hatten, können Sie einen anhaltenden Glasfasergeruch haben. Wenn Sie kürzlich ein neues Auto gekauft, Ihr Auto restauriert haben oder ein Audiosystem installiert haben, können Sie einen anhaltenden Geruch von Glasfaserharz haben, das als Bindemittel verwendet wird. Ärgere dich nicht; Ein Glasgeruch wird verschwinden, aber es wird Zeit brauchen, da es keine Heilung über Nacht gibt. Sie können den Prozess beschleunigen.

Schalten Sie die Abluftventilatoren ein, um den Glasfasergeruch loszuwerden.

Schritt 1

Öffnen Sie die Fenster und Türen des Hauses, um so viel frische Luft wie möglich hereinzulassen, um den Glasfasergeruch im Innenbereich loszuwerden. Es kann ein paar Tage dauern, bis es sich auflöst, aber wenn man es an die frische Luft lässt, wird es schneller verschwinden.

Schritt 2

Stellen Sie Ventilatoren in den Fenstern auf, um nach außen zu blasen. Wenn Sie Ventilatoren haben, z. B. im Badezimmer, schalten Sie sie ein. Fans werden helfen, den Glasfaser-Geruch im Freien zu übertragen. Wenn es zu heiß oder zu kalt ist, um die Fenster zu öffnen, richten Sie einfach Ventilatoren im Haus ein, um den Geruch gleichmäßig um das Haus zu blasen, also ist es nicht in nur einem Bereich konzentriert.

Schritt 3

Rollen Sie die Fenster eines Autos herunter, wenn das der Glasfaserduft ist, und lüften Sie es aus. Halten Sie die Fenster so weit wie möglich herunter und rollen Sie sie auf, wenn Regen erwartet wird.

Schritt 4

Kaufen und verwenden Sie ein geruchsabsorbierendes oder -neutralisierendes Produkt, wie z. B. einen Geruchsabsorptionsfilter für Holzkohle. Sie können auch ein paar Kisten mit Backpulver öffnen und sie dort platzieren, wo der Geruch am stärksten ist. Backpulver absorbiert Gerüche. Luftreiniger können auch helfen.

Designer Informativ Startseite hacks