Wie Spinnweben loswerden

Startseite hacks: (December 2018)

AdeSectin - Langzeitschutz vor lästigen Spinnweben (Dezember 2018).

Anonim

Wenn du denkst Spinnweben sind einfach Sammlungen von Staub, die nichts mit Spinnen zu tun haben, du bist nicht allein. Viele sind in die Irre geführt worden, diese alten Frauen zu glauben, aber die Wahrheit ist, Spinnweben sind Streu Spinnenseide, die aufgegeben worden ist, nachdem für Drop-Lines verwendet und mit Staub und Trümmern verkrustet worden. Die Entfernung von Spinnweben erfordert nicht nur regelmäßiges Staubsaugen und Staubwischen. Wenn das Problem weit verbreitet ist, benötigen Sie möglicherweise auch Insektizide.

Schritt 1

Entfernen Sie Spinnweben von der Decke oder in ungenutzten Ecken, indem Sie regelmäßig Staub saugen. Saugen Sie die Risse und Spalten gründlich ab und stellen Sie sicher, dass Sie mit der Fugendüse, die mit Ihrem Staubsauger geliefert wurde, in enge Räume gelangen. Dies wird nicht nur die Spinnweben aufsaugen, sondern auch kleine Spinnen, die sich in Spalten um Fenster und Türen verstecken können.

Schritt 2

Staub mit einem weichen, langstieligen Staubtuch entfernen, um Spinnweben von hohen Decken oder Ecken zu entfernen. Bedecke das Stroh eines Besens mit einem weichen Tuch und fege die Netze an schwer zugänglichen Stellen weg. Waschen Sie betroffene Stellen mit warmem Wasser und Spülmittel, um klebrige oder schmutzige Rückstände zu entfernen.

Schritt 3

Dichten Risse um Fenster und Türen, um zu verhindern, dass Spinnen in Ihr Haus gelangen. Im Herbst versuchen oft Spinnen, Schutz zu finden. Das Blockieren des Zugangs wird Spinnen weit verhindern. Achten Sie besonders auf Ecken von Fenstern. Achten Sie auf Eiersäcke. Diese können wie kleine Seidenbündel aussehen, aber Hunderte von Eiern halten, die im Frühling Hunderte von winzigen Spinnen erzeugen. Zerstöre alle gefundenen Eiersäcke.

Schritt 4

Besprühen Sie Türen und Fensterrahmen mit einem Insektizid, das speziell für Spinnen entwickelt wurde. Wählen Sie ein Produkt mit einer Restwirkung von mindestens 30 Tagen, um Jungvögel oder neue Spinnen vom Betreten des Hauses abzubringen.

Schritt 5

Pflegen Sie ein sauberes insektenfreies Zuhause, um Spinnen zu verhindern. Insekten sind eine Nahrungsquelle für Spinnen. Bewahren Sie alle Lebensmittel in luftdichten Behältern auf und vermeiden Sie es, Lebensmittel auf dem Tresen zu belassen. Spülen Sie Gläser und Tassen sofort aus, um Spuren von Saft oder anderen süßen Flüssigkeiten zu entfernen. Waschtische und Geräte täglich mit Spülmittel und Wasser abwaschen, um Fett oder Zuckerrückstände zu entfernen. Böden regelmäßig scheuern und schrubben.

Designer Informativ Startseite hacks