Wie man Milch mit Handmixer schÀumt

Startseite hacks: HaushaltsgerÀte, andere HaushaltsgerÀte (August2018)


Perfekten Milchschaum selber machen (August 2018).



Milchschaum ist eine hĂ€ufige Zutat in Milchkaffee und anderen heißen GetrĂ€nken, die dem GetrĂ€nk Textur und eine angenehme visuelle Vielfalt verleihen. WĂ€hrend es spezielle GerĂ€te zum AufschĂ€umen von Milch gibt, können Sie einen Handmixer verwenden, um den gleichen Zweck zu erreichen. Ein Stabmixer ist als Stabmixer oder Stabmixer bekannt. Verwenden Sie es, um Ihren hausgemachten GetrĂ€nken einen Schuss aufgeschĂ€umte Milch zu geben.

Milchschaum als köstliche ErgĂ€nzung zu Ihren HeißgetrĂ€nken.

Schritt 1

Gießen Sie 2 Tassen Milch in einen Topf.

Schritt 2

Stellen Sie den Topf auf den Herd und erhitzen Sie ihn ĂŒber Medium, bis die Milch heiß ist, aber nicht kocht. Im Idealfall kommt ein feiner Dampf aus der erhitzten Milch.

Schritt 3

Gießen Sie die Milch in eine SchĂŒssel mit hohen Seiten. Handmixer kommen oft mit hohen SchĂŒsseln, um Spritzwasser zu mildern, aber jede große SchĂŒssel reicht aus.

Schritt 4

Stecken Sie die Messer des Stabmixers vollstÀndig in die Milch.

Schritt 5

Starten Sie den Mixer und bewegen Sie ihn langsam und tief in der Milch. Bringen Sie die Klingen nicht an die OberflĂ€che der Milch, da dies zu Spritzern fĂŒhrt.

Schritt 6

Beobachten Sie die OberflÀche der Milch. Nach etwa 1 Minute entwickelt sich ein Milchschaum.

Schritt 7

Schöpfen Sie den Schaum mit einem Löffel auf und legen Sie ihn in Ihr GetrÀnk.


Designer Informativ: Startseite hacks