Wie man Behälter-Spüle-Abfluss-Lecks repariert

Startseite hacks: (April 2019)

Undichtes Rohr mit Bondic abdichten (April 2019).

Anonim

Behälterwannen, populäre Zusätze zu den Hauptbadezimmern, werden oben oder direkt unter der Badezimmertheke angebracht. Der Eindruck, den sie geben, ist eine einfache Schale oder ein Gefäß, das bereit ist, das Wasser aus dem Wasserhahn zu fangen. Unter der Oberfläche sind diese Art von Waschbecken wie jedes andere Waschbecken im Badezimmer, was eine Drainageverbindung erfordert, um das durch die Spüle fließende Wasser zu entsorgen. Eine der besten Möglichkeiten zur Behebung eines Lecks in einem Behälterabfluss ist die Demontage des Abflusses und die Überprüfung der Komponenten.

Schritt 1

Räumen Sie den Raum unter dem Waschbecken auf, damit Sie genügend Platz zum Arbeiten haben. Entfernen Sie Handtücher oder andere Zubehörteile, die möglicherweise darunter gelagert werden. Falls vorhanden, Schranktüren öffnen.

Schritt 2

Stellen Sie einen Eimer unter das gebogene Rohr (P-Falle) im Boden des Abflusses. Lösen Sie mit einem Schraubenschlüssel oder einer Zange die Kupplungen an beiden Enden der P-Falle und ziehen Sie die Falle aus den benachbarten Rohren. Leeren Sie das Wasser in den Eimer.

Schritt 3

Lösen Sie die Befestigungsmutter an der Unterseite der Spüle mit der Zange. Ziehen Sie diese vom Abflussrohr ab.

Schritt 4

Legen Sie einen Holzblock gegen den Boden des Abflussrohrs und klopfen Sie vorsichtig mit dem Hammer darauf. Das Ziel ist, den Abfluss oben aus dem Behälter zu lösen, ohne das Rohr zu beschädigen. Sie können auch versuchen, einen Gummihammer zu verwenden.

Schritt 5

Säubern Sie die Abflussöffnung in der Behälterwanne. Verwenden Sie ein scharfes Messer, um alle Silikonabdichtungen wegzuschneiden, die an der Abflussöffnung haften. Reinigen Sie Schimmel oder Schimmel mit einem Badreiniger und Lappen oder einem alten Handtuch. Trocknen Sie die Abflussöffnung gründlich ab.

Schritt 6

Setzen Sie die Verstemmung in die Kartuschenpistole. Schneiden Sie das Ende des Dichtungsrohrs in einem Winkel von 45 Grad ab. Drücken Sie den Abzug vorsichtig auf die Kartuschenpistole und setzen Sie eine Perle aus Dichtungsmasse um den Umfang der Abflussöffnung. (Sie müssen möglicherweise einen 16-Penny-Nagel durch die Spitze des Rohrs stoßen, um den Fugenfluss zu starten.)

Schritt 7

Überprüfen Sie die Gummischeiben am Ablauf der Behälterwanne. Wenn Unterlegscheiben verschlissen sind, ersetzen Sie sie.

Schritt 8

Setzen Sie den Abfluss in die Öffnung in der Behälterwanne. Drehen Sie den Abfluss ein wenig, wenn er die Oberfläche des Spülbeckens berührt, um die Verstopfung zu verteilen.

Schritt 9

Bewegen Sie sich so, dass Sie sich unter dem Waschbecken befinden und sehen, dass der Abfluss durch den Boden ragt. Schieben Sie die Befestigungsmutter über das Ende des Abflusses. Halten Sie den Ablauf mit einer Hand fest, während Sie die Befestigungsmutter zuerst mit der Hand und dann mit dem Schraubenschlüssel anziehen.

Schritt 10

Tragen Sie die Rohrgewindeverbindung auf die Gewinde an der Unterseite des Behälterablaufs und den Abwassereinlass auf. Schieben Sie die P-Falle zwischen die Rohre zurück. Ziehen Sie die Kupplungen mit der Zange im Uhrzeigersinn fest.

Schritt 11

Lassen Sie Wasser in der Behälterwanne laufen. Überprüfen Sie die Leitungen und den Ablauf, während das Wasser läuft, um sicherzustellen, dass keine Lecks vorhanden sind.

Designer Informativ Startseite hacks