Wie man einen langsam füllenden Toilettentank repariert

Startseite hacks: (June 2019)

Reparatur Spülkasten Toilette Wasser läuft dauernd durch, Heimwerken (Juni 2019).

Anonim

Es dauert in der Regel weniger als eine Minute, bis ein Toilettenbehälter nach dem Spülen gefüllt ist. Wenn es viel länger dauert, könnte das Problem im Wasser selbst liegen. Mineralische Ablagerungen können sowohl das Absperrventil als auch das Füllventil verstopfen, obwohl das Füllventil anfälliger ist. Sie können die Skalierung löschen und Dichtungen ersetzen, aber es ist oft einfacher, ein verstopftes Ventil zu ersetzen. Bevor Sie nach der Ursache in der Toilette suchen, überprüfen Sie den Wasserdruck; Eine langsam füllende Toilette kann auf eine defekte Pumpe, ein Leck oder eine andere Ursache für einen niedrigen Wasserdruck hinweisen.

Überprüfen Sie den Wasserdruck

Um mit dem einfachsten Problem, dem niedrigen Wasserdruck, zu beginnen, drehen Sie das Absperrventil ganz unter die Toilette, indem Sie den Griff gegen den Uhrzeigersinn bis zum Anschlag drehen; Jemand hat es vielleicht abgestellt, um die Toilette zu säubern oder zu reparieren. Wenn es bereits geöffnet ist, schalten Sie es aus und schrauben Sie die Verbindung von der Unterseite der Toilette ab - Sie können das normalerweise von Hand tun. Richten Sie den Schlauch in einen 2-Gallonen-Eimer und schalten Sie das Ventil ein, um den Druck zu prüfen. Sie sollten einen konstanten Wasserstrahl sehen, der den Eimer in weniger als 30 Sekunden halb voll füllen kann. Niedriger Druck sagt Ihnen, dass Sie sich woanders nach dem Problem umsehen sollten, was wahrscheinlich auch andere Geräte betrifft.

Spülen Sie das Füllventil

Es ist üblich, dass Füllventile blockiert werden, und Sie können es leicht überprüfen. Ziehen Sie den Schlauch vom Ventil und spülen Sie die Toilette; Wenn Sie anstelle eines stetigen Stroms nur ein Wasserrinnsal sehen, ist das Ventil blockiert. Möglicherweise können Sie die Verstopfung beseitigen, indem Sie das Ventil ausspülen. Um dies zu tun, schalten Sie das Absperrventil aus; Entfernen Sie die Kappe vom Füllventil und schrauben Sie die Oberseite des Ventils von der Basis ab. Stellen Sie den Deckel auf die Toilette und schalten Sie das Wasser für ungefähr 10 Sekunden ein und bauen Sie dann das Ventil wieder zusammen. Wenn die Spülung erfolgreich war, wird sich der Wasserfluss dramatisch verbessern.

Ersetzen Sie das Füllventil

Wenn ein Füllventil alt wird, können seine internen Dichtungen aufquellen und den Wasserfluss einschränken. Sie können diese Dichtungen ersetzen, aber es ist ebenso einfach, das gesamte Ventil zu ersetzen, das zum Zeitpunkt der Veröffentlichung weniger als 20 US-Dollar kostet. Nach dem Abstellen des Wassers und dem Aushängen der Versorgungsleitung, schrauben Sie die Mutter ab, die das alte Ventil an der Unterseite des Tanks befestigt. Heben Sie das alte Ventil heraus und legen Sie ein neues ein und ziehen Sie die Mutter fest. Sie benötigen eine einstellbare Zange, um die Mutter zu lösen und festzuziehen. Bevor Sie das neue Ventil installieren, stellen Sie sicher, dass es auf die Höhe des Tanks gemäß den Anweisungen, die mit ihm geliefert werden, eingestellt wird.

Ersetzen Sie den Flapper

Es kann sehr lange dauern, bis sich der Tank gefüllt hat, da Wasser durch die Klappe fließt, und wenn dies der Fall ist, wird das Füllventil entweder kontinuierlich oder wiederholt eingeschaltet. Klappen fallen regelmäßig aus und sind für einen einfachen Austausch ausgelegt. In den meisten Toiletten trennen Sie die Kette und ziehen Sie die beiden Ohren vom Überlaufrohr; einige Klappen sind so konstruiert, dass sie nach oben und von der Röhre gleiten. Installieren Sie die neue Klappe, indem Sie das Verfahren umkehren. Bevor Sie es installieren, reinigen Sie das Siphonloch mit einem Lappen und überprüfen Sie es auf Furchen oder Skala; Wenn es beschädigt ist, ersetzen Sie das gesamte Spülventil.

Designer Informativ Startseite hacks