Wie man lose Zaunpfosten repariert

Startseite hacks: (May 2019)

GAH Workshop - Einfaches Fundament aus Beton für Zaunpfosten erstellen (Kann 2019).

Anonim

Ein loser Zaunpfahl hat normalerweise eine von zwei Ursachen. Es wurde nicht richtig eingedrückt, als der Pfosten zuerst eingesetzt wurde, und als der Boden sich absetzt, öffnet sich eine Lücke um den Pfosten herum und erlaubt ihm, sich zu verschieben. Die zweite Ursache ist, dass der Pfosten unter der Erde verfault oder abgebrochen ist. Das Ersetzen oder Festziehen eines Pfostens ist nicht schwierig - Sie können es unabhängig tun und die Kosten des Mietens eines Zaunauftragnehmers sparen.

Fix einen lockeren Zaunpfosten.

Lose Zaunpfosten reparieren

Schritt 1

Testen Sie den Beitrag, um festzustellen, warum er lose ist. Schieben Sie den Pfosten hin und her und untersuchen Sie den Boden. Wenn der Pfosten intakt ist, wird sich die gesamte Länge des Pfostens bewegen. Wenn der Pfosten im Boden gebrochen ist, rockt und dreht sich der Pfosten an der Stelle des Bruches.

Schritt 2

Wenn der Pfosten nicht gebrochen ist, überprüfen Sie den Boden um ihn herum. Wenn der Boden Lehm oder Sand ist, versuchen Sie, den Bereich unmittelbar um den Pfosten zu stopfen. Dadurch wird der weiche Boden um den Pfosten herum gedrückt und gestrafft. Füllen Sie zusätzlichen Schmutz ein, während Sie ihn herunterdrücken. Wenn der Beitrag jetzt knapp ist, ist Ihre Arbeit erledigt.

Schritt 3

Wenn der Boden zu schwer ist oder der Pfosten gebrochen ist, muss er aus dem Boden gezogen werden. Je nachdem, um welche Art von Zaun es sich handelt, müssen die Drähte, Bretter oder Schienen von der Stange gelöst werden.

Schritt 4

Stellen Sie einen Stoßstangenheber oder einen Handyman gegen den Pfosten, mit dem Haken gegen den Pfosten. Wickeln Sie eine Kette oder einen Nylonriemen fest um das untere Ende des Pfostens und über den Haken am Wagenheber. Fange an, den Griff des Wagenhebers zu ratschen und den Pfosten aus dem Loch zu heben. Wenn der Pfosten das Loch freigibt, beenden Sie ihn, indem Sie ihn manuell ausheben und auf den Boden legen. Trennen Sie die Buchse.

Schritt 5

Graben Sie das Pfostenloch mit dem Pfostenlochgräber größer aus. Stellen Sie den Schmutz nur auf die Seite des Lochs. Sie werden es verwenden, um den Post zu füllen. Wenn ein gebrochenes Stück Pfosten in dem Loch ist, entfernen Sie es. Wenn du das Loch ausgehoben hast, lege den Pfosten wieder hinein. Wenn der Pfosten gebrochen ist, lege einen Ersatzpfosten in das Loch.

Schritt 6

Schieben Sie die Pfosten-Ebene über die Oberseite des Pfostens und fixieren Sie sie am oberen Ende des Pfostens. Diese Art von Ebene hat eine 90-Grad-Basis mit vertikalen und horizontalen Ebenen auf beiden Seiten der Basis. Kuscheln Sie das Niveau an eine Ecke und ziehen Sie es mit dem Gummiband fest. Das Level kann auch mit einem Bungee-Cord gehalten werden. Es muss eng sein.

Schritt 7

Richten Sie die Post mit den Posts auf jeder Seite aus. Sobald der Pfosten aufgereiht ist, schaufeln Sie Schmutz zu einem Viertel des Weges in das Loch. Begradige den Post, bis die Level alle einen geraden und ebenen Post zeigen. Halten Sie den Pfosten mit der einen Hand und den Stampfer in der anderen und stopfen Sie den Schmutz hart im Loch rund um den Pfosten. Schaufel in noch ein paar Zentimeter Dreck und stampfe wieder. Die Post wird anfangen sich zu straffen; So wie du es tun wirst, wirst du es nicht länger halten müssen. Drücken Sie den Pfosten nach Bedarf, um die Ebenen gleichmäßig zu halten.

Schritt 8

Weiter füllen Sie das Loch und stopfen den Schmutz, bis das Loch gefüllt ist und der Schmutz hart um die Oberfläche gestampft. Befestigen Sie den Draht, die Schienen oder die Bretter wieder. Der Beitrag ist jetzt solide.

Designer Informativ Startseite hacks