So reparieren Sie eine Deckenleuchte, die nicht mehr funktioniert

Startseite hacks: Home Reparatur und Wartung, elektrische Reparaturen (July 2018)

Zu wissen, wie man eine Deckenleuchte repariert, die aufgehört hat zu arbeiten, spart Geld, das für Reparaturen aufgewendet wird, und gibt dem Hausbesitzer ein Gefühl der Zufriedenheit. Die Hauptsache, an die sie sich erinnern muss, ist, den Strom auszuschalten, bevor die Leuchte abgetrennt wird. Wenn jedoch der Grund für die Fehlfunktion nicht klar ist, muss sie das Stromnetz eingeschaltet lassen und die Anschlüsse mit einem Voltmeter überprüfen. Einfache Voltmeter sind preiswert und sehr nützlich im Haus, wenn ein elektrisches Problem besteht. Weitere Informationen zu Voltmetern und deren Verwendung finden Sie unter "Messen der Spannung: Verwendung eines Voltmeters" im Abschnitt "Ressourcen" dieses Artikels.

Schritt 1

Entfernen Sie die Abdeckung des Lichtschalters mit einem Schraubendreher. Setzen Sie die Schraube und die Abdeckplatte zur Seite. Stellen Sie sicher, dass der Lichtschalter eingeschaltet ist.

Schritt 2

Beachten Sie, dass sich oben rechts auf dem Schalter und unten auf der gleichen Seite eine Schraube befindet. Stellen Sie das Voltmeter auf 120 Volt ein und platzieren Sie eine Sonde mit dem Voltmeter an der oberen Schraube und die andere an der unteren Schraube.

Schritt 3

Überprüfen Sie die Nadel am Voltmeter, um festzustellen, ob Strom durch den Schalter fließt. Wenn ja, dann liegt das Problem zwischen dem Lichtschalter und der Deckenleuchte. Schalten Sie den Lichtschalter aus.

Schritt 4

Entfernen Sie den Globus von den Glühbirnen und entfernen Sie die Glühbirnen. Leg sie beiseite. Suchen Sie die Schrauben, mit denen die Leuchte an der Deckenleuchte befestigt ist, und bringen Sie sie soweit heraus, dass sich die Leuchte von der Anschlussdose lösen kann.

Schritt 5

Suchen Sie die Verbindungen zwischen der Leuchte und der Decke. Es sollte ein schwarzer Draht von der Vorrichtung verbunden mit einem schwarzen Draht von der Decke zusammen mit einem weißen und einem blanken Draht sein, die mit ihren gleichfarbigen Gegenstücken verbunden sind. Wenn einer der Drähte nicht angeschlossen ist, verbinden Sie die Drähte mit den Drahtmuttern und wickeln Sie die Verbindung mit neuem Isolierband ein.

Schritt 6

Schieben Sie die Vorrichtung über die Schrauben, mit denen sie an der Anschlussdose befestigt ist, und ziehen Sie die Schrauben fest. Installieren Sie die Glühbirnen und schalten Sie den Lichtschalter ein.

Designer Informativ: Startseite hacks

Senden Sie Ihren Kommentar