So schätzen Sie neue Fahrwegkosten

Startseite hacks: (June 2019)

? *NEUER* BURGER SKIN + EPISCHER HÄNGEGLEITER ist DA! | Fortnite Battle Royale vom 10.08.18 (Juni 2019).

Anonim

Ganz gleich, ob Sie sich für eine dauerhafte Betonfahrbahn, eine dekorative Ziegelsteinmauer oder eine mit Asphalt oder Schotter gepflasterte Zufahrtsstraße interessieren, die benötigten Materialien machen nur einen Teil der Investitionskosten aus. Das Schneiden und Pflastern einer Auffahrt ist eine arbeitsintensive Aufgabe, die ohne schwere Maschinen praktisch unmöglich ist, und die Kosten eines Bauunternehmers übersteigen oft die Materialkosten. Erhalten Sie mehrere Arbeitsschätzungen, und denken Sie daran, dass die Kompatibilität zwischen Ihnen und dem von Ihnen gewählten Vertragspartner die Schnäppchenpreise übertrifft.

Messen für Materialien

Ihre Kostenschätzung beginnt mit einer genauen Messung der Breite und Länge der geplanten Zufahrt mit einem Vermessungstape. Vergessen Sie nicht, die Garage Pad - wenn es ein Teil des Projekts ist - und jede Breite Variationen zu berücksichtigen. Multiplizieren Sie die Breite und die Länge nach der zu bedeckenden Fläche und multiplizieren Sie diese mit der Dicke der vorgeschlagenen Abdeckung in Fuß. Dies gibt Ihnen das Volumen des Materials, das Sie benötigen, in Kubikfuß. Multiplizieren Sie diese Zahl mit 0, 037, um sie in Kubikmeter umzurechnen. Dies ist die am häufigsten von Materiallieferanten verwendete Einheit.

Zum Beispiel ist eine normale Betonzufahrt normalerweise 4 Zoll - 0, 33 Fuß - dick. Wenn die Auffahrt 100 Fuß lang und 6 Fuß breit ist, benötigen Sie 200 Kubikmeter Material. Das sind 7, 4 Kubikmeter.

Eigenschaften und spezielle Materialien

Bevor Sie Beton verlegen, müssen Sie eine 1- bis 2-Zoll-Schicht Abflussgestein verlegen, und eine Asphaltbeschichtung erfordert ein 4 bis 6-Zoll-Bett aus verdichtetem Gestein, je nach Gelände und Entwässerungseigenschaften. Vergessen Sie nicht, diese Kosten in Ihren Kostenvoranschlag aufzunehmen.

  • Ziegel und Pflastersteine - Ziegelsteine ​​und Pflastersteine ​​kommen in vorherbestimmten Stärken, also müssen Sie nicht ein Volumen angeben, wenn Sie sie bestellen - gerade der Bereich Ihrer Fahrstraße. Berechnen Sie die Anzahl der Steine ​​oder Pflastersteine, die Sie benötigen, indem Sie die Abmessungen einer einzelnen Einheit in den Bereich der Einfahrt dividieren und einen Überschuss von 5 Prozent hinzufügen.
  • Auffahrt - Sie möchten vielleicht eine Grenze erstellen, indem Sie Steine, Pflastersteine ​​oder Steine ​​verwenden - dies wird für Kiesauffahrten empfohlen, da es verhindert, dass Material abläuft oder von der Fahrbahn geschleudert wird. Messen Sie die Länge der Einfahrt, multiplizieren Sie mit 2 und fügen Sie einen 10% igen Überschuss hinzu, um sicherzustellen, dass Sie genug Kantenmaterial haben.
  • Weitere Merkmale - Wenn Sie in einem kalten Klima leben, sollten Sie eine beheizte Betonfahrbahn einbauen. Dies beinhaltet die Installation von Rohren unter der Fahrbahn und einen Kessel, um das Wasser zu erhitzen. Sie benötigen auch zusätzliche Materialien und Arbeit, wenn Sie den Beton färben oder stempeln möchten.

Contracting der Job

Wenn es darum geht, die Arbeit zu schätzen, gibt es keine einzige Methode, die für alle funktioniert. Viel hängt von der Verfügbarkeit von qualifizierten Auftragnehmern mit der notwendigen Ausrüstung in Ihrer Nähe sowie von der Topographie Ihrer Immobilie ab. Erwarten Sie Komplikationen wie große Baumwurzeln und die Notwendigkeit von Durchlässen oder Entwässerungsgräben, um die Arbeitskosten zu erhöhen. Erhalten Sie mindestens drei Schätzungen.

Natürlich können Sie es immer alleine machen, indem Sie die Ausgrabungsausrüstung mieten, die Sie benötigen, die die beste Option sein kann, wenn Sie in einer dünn besiedelten, ländlichen Umgebung leben. Vergessen Sie nicht, die Kosten für die Lieferung und Abholung der Ausrüstung in den Mietkosten zu berücksichtigen.

Online-Quellen verwenden

Es ist möglich, eine ungefähre Vorstellung von den Kosten Ihrer neuen Einfahrt zu bekommen, indem Sie Online-Quellen wie Home Advisor konsultieren. Der beste Weg, Berechnungen mithilfe von Informationen aus einer solchen Website zu verwenden, besteht darin, sie einem Auftragnehmer als Benchmark vorzulegen. Auch wenn es keine Standardzufahrt gibt, bietet eine grobe Kostenschätzung die Grundlage für Verhandlungen.

Designer Informativ Startseite hacks