Wie man Tulpen trocknet

Startseite hacks: (November 2018)

Blumen pressen und trocknen in der Mikrowelle (November 2018).

Anonim

Tulpen (Tulipa spp.) Gedeihen in den Pflanzenhärtezonen 3 bis 8 des US-Landwirtschaftsministeriums, wo ihre leuchtenden Blüten im März, April und Mai Farbe in die Hinterhöfe bringen. Komm Juni, du musst dir keine bunten Tulpen auf Wiedersehen küssen. Trocknen Sie sorgfältig jede zarte Blüte, und Sie können das ganze Jahr über Tulpen in einer Vase aufbewahren.

Tulpen kommen in einem Regenbogen von leuchtenden Farben.

Wählen Sie frische Tulpenblüten

Der Erfolg beim Trocknen der Tulpeblumen beginnt mit der Auswahl der richtigen Blüten zur richtigen Zeit. Schneiden Sie frische Tulpenblüten kurz bevor sie ihren Höhepunkt erreichen und bevor sie vollständig geöffnet werden. Du willst keine jungen, unreifen Blüten, noch willst du Blumen, die schon seit einiger Zeit geöffnet sind und anfangen zu welken. Der Sweet Spot ist genau in der Mitte. Fahren Sie morgens hinaus, bevor der Tag sich aufgeheizt hat. Dies ist, wenn jede Blume ihre stärkste und stärkste ist. Wische eine Gartenschere mit Alkohol ab - das verhindert die Ausbreitung von Pflanzenkrankheiten - und schneide eine Blume ab, so dass ein paar Zentimeter Stängel übrig bleiben.

Trockene Blumen mit Sand

Jeder hat eine bevorzugte Methode, Blumen zu trocknen, je nachdem wie viel Zeit er investieren möchte. Lufttrocknung ist die einfachste Option, aber empfindliche Tulpen verlieren oft ihre Farbe und Form, wenn sie auf diese Weise entwässert werden. Sandtrocknung überwindet solche Probleme. Die Blüte behält mehr Farbe und der Sand hilft, die Blume zu stützen, so dass sie ihre Form nicht verliert. Gießen Sie einen halben Zoll feinen, weißen Sand in eine stabile Schachtel, z. B. einen Schuhkarton. Legen Sie die geschnittene Tulpeblume auf den Sand. Fülle den Rest der Kiste mit Sand und gieße ihn sanft, damit der Sand nicht die Blume zertrümmert. Decken Sie die Box und legen Sie sie an einem warmen, trockenen Ort für zwei Wochen.

Blüten mit Chemikalien konservieren

Chemische Trocknung funktioniert ähnlich wie Sandtrockner, aber die Feuchtigkeit wird schneller aus der Tulpe gesaugt. Für eine zarte Blume wie eine Tulpe kann dies zu einer besseren Form und satteren, helleren Farben führen. Verwenden Sie einen Schuhkarton, genau wie Sie es mit der Sandmethode tun würden. Mischen Sie gleiche Teile Borax mit feinem Sand oder Maismehl. Gießen Sie eine 1/2-Zoll-dicke Schicht der Trockenmischung auf den Boden der Box, setzen Sie die Tulpe auf die Trockenmischung und füllen Sie den Rest der Box mit der Trockenmischung. Nach ein paar Wochen haben Sie eine getrocknete, konservierte Tulpe.

Mikrowellentulpen zum Trocknen von Bloms

Mikrowellen sind nicht nur zum schnellen Erhitzen von Essensresten gedacht: Sie sind eine der besten Optionen, um Tulpen und andere Blüten mit dünnen, zerbrechlichen Blütenblättern zu konservieren. Du brauchst Silikagelkristalle - erhältlich in Bastelläden - und einen mikrowellengeeigneten Behälter, der groß genug ist, um die geschnittene Tulpe zu halten. Stellen Sie sicher, dass es die Seiten des Containers nicht berührt. Im Gegensatz zu den anderen Methoden, Tulpen zu trocknen, pflücken Sie frische Tulpen für die Mikrowelle am Nachmittag, wenn die Blüten am trockensten sind. Gießen Sie einen Zoll des Gels in den Behälter, legen Sie die Blume auf das Gel und füllen Sie den Behälter mit Gel, um die Tulpe vollständig zu bedecken. Mikrowelle in der Höhe für drei Minuten und stellen Sie den Behälter an einem kühlen, trockenen Ort für 24 Stunden. Die Quarzkristalle wegputzen, um die konservierte Blume freizulegen.

Designer Informativ Startseite hacks