Wie man Bambus bohrt

Startseite hacks: (November 2018)

Einfache Bambusflöte Kawala Selber bauen (November 2018).

Anonim

Bambus ist ein sehr vielseitiges Material und kann in vielen verschiedenen Bauanwendungen verwendet werden, vom Fechten bis zum Bodenbelag und einfach alles dazwischen. Komprimierter Bambus, wie er in Fußböden verwendet wird, wird hergestellt, um Befestigungselemente leicht aufzunehmen; allerdings muss fast jeder andere Bambus, von vollen Stöcken bis zu gespaltenen Stöcken und Schilf, beim Bohren oder Installieren anderer Befestigungen sorgfältig beachtet werden, da der Bambus sich leicht spaltet oder Risse bildet. Bambus sollte für die Verwendung mit beiden Schrauben und Nägeln für beste Ergebnisse gebohrt werden.

Bambus neigt dazu, sich zu spalten, wenn er ohne entsprechende Vorsichtsmaßnahmen gebohrt wird.

Schritt 1

Kleben Sie einen Streifen Abdeckband oder Malerband über den Bereich, den Sie bohren möchten, mit einem Abstand von mindestens 1/2 Zoll auf jeder Seite des Bohrlochbereichs.

Schritt 2

Befestigen Sie einen Bohrer an dem Bohrer, der für die Schrauben geeignet ist, die Sie verwenden möchten. Wenn Sie Nägel verwenden, befestigen Sie einen Bohrer etwas kleiner als der Nagel.

Schritt 3

Bohren Sie das Loch mit mittlerer Geschwindigkeit durch das Abdeckband in den Bambus, halten Sie den Bohrer senkrecht und üben Sie leichten Druck nach unten aus.

Schritt 4

Entfernen Sie das Abdeckband und treiben Sie die Schraube mit einem Schraubenzieher an der Bohrmaschine oder einem Handschraubendreher in das Loch. Wenn Sie Nägel verwenden, schlagen Sie den Nagel durch das vorgebohrte Loch.

Designer Informativ Startseite hacks