Wie man deinen Hinterhof aufräumt

Startseite hacks: (January 2019)

Aufräumtipps für FAULE | Mellis Blog (Januar 2019).

Anonim

So wie ein schnelles Vakuum und Pick-up die Anziehungskraft des Inneren Ihres Hauses verbessert, kann die Reinigung des Hinterhofs es einladender machen. Beginnen Sie mit dem Entfernen von Müll und Abfällen, bevor Sie mit der Rasen- und Gartenpflege und größeren Projekten fortfahren.

Saubere Sweep

Ob es alte Getränkedosen sind, die aus dem Papierkorb geblasen werden, oder Bonbonpapier, das von Kindern aus der Nachbarschaft hinterlassen wurde, die Unordnung hat eine Art, sich im Garten anzusammeln. Der erste Schritt beim Aufräumen ist ein einfacher "Clean Sweep". Beginne an einem Ende des Gartens und arbeite dich quer durch. Müll und gebrochene Äste aufheben. Recycling von Kunststoffen und Metallen. Vielleicht möchten Sie auch Objekte bewegen - wie zum Beispiel ein Spielhaus oder ein Kinderbecken -, die das Gras darunter töten würden, wenn Sie zu lange an einem Ort bleiben würden.

Den Rasen mähen

Ein richtig gepflegter Rasen kann Ihrem Garten ein frisches Gesicht geben, aber Hausbesitzer machen oft Fehler mit dem Rasenmäher. Bevor Sie beginnen, schärfen Sie die Mähmesser für einen sauberen Schnitt. Stumpfe Klingen machen Ihren Rasen anfällig für Krankheiten und Schäden. Stellen Sie die Klingenhöhe auf 2 1/2 bis 3 Zoll ein. Sie müssen möglicherweise öfter mähen, aber Gras länger halten kann das Eindringen von Unkraut verhindern und gesundes Wurzelwachstum fördern. Wenn Sie den Rasen regelmäßig mähen, ist es in Ordnung, das Schnittgut zurückzulassen, da es den Rasen zersetzt und düngt.

Blumenbeete und Gärten

Verwenden Sie einen Rechen, um tote Blätter und Schutt unter Büschen, Büschen und Stauden zu ziehen; Sie können die Pflanzen krank machen oder krank machen. Alte Jahrbücher hochziehen und tote Zweige an Bäumen und Büschen zurückschneiden. Lege das gesamte Pflanzenmaterial in einen Kompostbehälter, um es in einen reichen Boden zu verwandeln. Verwenden Sie einen Kantenschneider, um die Ränder Ihrer Blumenbeete aufzuräumen. Wenn es saisonabhängig ist, möchten Sie vielleicht mehrjährige Pflanzen teilen und verpflanzen und Dünger und Mulch in Ihre Gärten pflanzen.

Größere Projekte

Einige Clean-up-Projekte können einige Wochenenden dauern. Untersuchen Sie Ihren Hinterhof und machen Sie eine Liste von Dingen, die Sie verbessern möchten. Die Liste kann Dinge wie das Übermalen des Schuppens, das Reparieren von gerissenen Gehwegen, das Anlegen eines neuen Gartens, das Neuanstreichen des Zauns und das Installieren von Merkmalen wie einem Springbrunnen oder einem Teich umfassen. Erkundigen Sie sich bei den lokalen Behörden, bevor Sie größere Änderungen an Ihrer Werft vornehmen, um die Einhaltung der Zonen- und Baugesetze sicherzustellen.

Designer Informativ Startseite hacks