Wie man die Schnur auf einem Cub Cadet Weed Eater ändert

Startseite hacks: (December 2018)

How to Rewind the Spool on the STIHL AutoCut® C 26-2 (Dezember 2018).

Anonim

Der Cub Cadet Weed Eater wird verwendet, um Unkraut zu fällen und Ihren Rasen zu kanten. Eine Schnur ist an einer rotierenden Spindel befestigt und dreht sich schnell, um Gras und Unkraut zu schneiden oder zu kanten. Der Cub Cadet Weed Eater ist gasbetrieben und benötigt eine Mischung aus Gas- und Zweitaktmotorenöl. Das Tool verwendet eine feste Grasfresser-Zeichenfolge. Anstatt in Form einer Spule zu kommen, werden die festen Saiten in einzelne 10 Zoll lange Saiten getrennt.

Der Cub Cadet Weed Eater wird von vielen Landschaftsgärtnern verwendet.

Schritt 1

Biegen Sie die Grasfresserschnur in die Hälfte, ohne die Schnur zu falten. Platzieren Sie jedes Ende der Unkrautfresserschnur in die Löcher auf beiden Seiten der rotierenden Spindel auf dem Schneidaufsatz.

Schritt 2

Fädeln Sie die Schnur durch die Spindel, bis sie auf der anderen Seite der rotierenden Spindel erscheint.

Schritt 3

Mit dem Finger die Unkrautfresserschnur auf beiden Seiten durch die rotierende Spindel ziehen. Passen Sie die Länge der Saite an, um sicherzustellen, dass die Länge auf beiden Seiten gleichmäßig ist. Wenn es nicht gerade ist, drücken Sie das lange Ende durch die Spindel, um das andere Ende der Schnur zu lockern. Ziehen Sie das kurze Ende, bis beide Seiten gerade sind.

Schritt 4

Benutzen Sie Ihre Hände, um die Schnur auf beiden Seiten gleichzeitig zu ziehen, und ziehen Sie die Schnur an die Grasfresser-Spindel.

Designer Informativ Startseite hacks