So berechnen Sie den CFM eines Luftkompressors

Startseite hacks: (April 2019)

Strahltriebwerk: Wie funktioniert es? (April 2019).

Anonim

CFM steht für Kubikfuß pro Minute. Oftmals wird die wahre Rate eines Luftkompressors von Herstellern falsch dargestellt. Aus diesem Grund können Sie den tatsächlichen CFM Ihres Luftkompressors nur ermitteln, indem Sie ihn selbst testen. Lassen Sie sich nicht länger von falscher Werbung täuschen - folgen Sie diesen Schritten und wissen Sie, wie viel Luft Sie wirklich pumpen.

Berechnen Sie den CFM eines Luftkompressors

Schritt 1

Ermitteln Sie das Volumen Ihres Luftkompressorbehälters in Gallonen. Dies sollte auf dem Tank selbst vom Hersteller deutlich gekennzeichnet sein.

Schritt 2

Teilen Sie das Tankvolumen auf 7, 48 (7, 48 entspricht der Anzahl Gallonen in einem Kubikfuß.) Die Zahl, die Sie nach der Division erhalten, ist das Tankvolumen in Kubikfuß.

Schritt 3

Lassen Sie die Luft von Ihrem Kompressor ab.

Schritt 4

Beginnen Sie den Kompressor mit Luft zu füllen. Notieren Sie sich die Zeit, die zum Nachfüllen des Tanks benötigt wird, und achten Sie dabei genau auf die Tankanzeige des Kompressors. Sie müssen den Psig (Pfund pro Quadratzoll) zu zwei verschiedenen Zeitpunkten im Nachfüllprozess aufzeichnen: einmal im Moment, wo der Kompressor anspringt, und einmal im Moment, wenn der Kompressor anspringt.

Schritt 5

Nehmen Sie den psig-Wert, der auf der Tankanzeige des Kompressors angezeigt wird, wenn der Kompressor eintrat, und subtrahieren Sie ihn von der psig, die angezeigt wurde, als der Kompressor austrat. Wenn beispielsweise der Kompressor bei 75 psig anspringt und bei 100 psig startet, wäre der Unterschied 25 psig.

Schritt 6

Teile den Unterschied zwischen den beiden aufgezeichneten Psigs mit 14.7. Das Ergebnis gibt Ihnen die Menge an Druck, die während des Füllzyklus des Tanks in Atmosphären (atmosphärischer Druck) hinzugefügt wird.

Schritt 7

Nimm das Volumen des Tanks, ausgedrückt in Kubikfuß (berechnet in Schritt 2), und multipliziere es mit dem Druck, der während des Tankfüllzyklus in Bezug auf den Atmosphärendruck hinzugefügt wird (berechnet in Schritt 6). Dies ist die Anzahl Kubikfuß, die Ihr Kompressor in der Zeit pumpt, die Ihr Tank benötigt, um gefüllt zu werden (aufgezeichnet in Schritt 4).

Schritt 8

Wandle diese Zahl in Minuten um. Nehmen Sie dazu die in Schritt 7 gefundene Kubikfußzahl und teilen Sie sie durch die Anzahl der Sekunden, die zum Pumpen dieser Menge benötigt wurden. Multiplizieren Sie das Ergebnis mit 60 und Sie haben die CFM Ihres Luftkompressors.

Designer Informativ Startseite hacks