Wie man eine Holzrahmen-Garage baut

Startseite hacks: (October 2018)

Holztür für die Garage / Garagedoor (Backdoor) (Oktober 2018).

Anonim

Dieser Artikel gibt Ihnen eine vollständige Materialliste und Schnittliste für den Bau einer 20'x20 'Holzrahmen-Garage, sowie einen kompletten Überblick über die Grundrahmung, die benötigt wird, um Ihr Projekt erfolgreich zum ersten Mal aufzubauen.

Baue eine Holzrahmen-Garage

Schritt 1

Wie bei jedem Bauprojekt kann eine gute Materialliste und ein Blueprint einen langen Weg zurücklegen, Sie möchten nicht zu Ihrem lokalen Holzlager zurücklaufen, um Ihren Job zu starten oder zu beenden. Es kann das kleine bisschen Geld wert sein, das Sie ausgeben würden, um ein Blueprint-Design und eine Materialliste für Sie von einem Freelance Construction Estimator online erstellen zu lassen. Für unser Beispiel werden wir eine 20x20 Garage mit einem 16'x8 'Garagentor und einem Fachwerk-gerahmten Dach bauen, Warum Traversen? eine regelmäßige gemeinsame Fachwerk 20 'lang die durchschnittliche. Die Kosten liegen bei $ 63.25 (für die Preise von 2009), was ungefähr dem entspricht, was Sie für die Arbeit mit dem Sparrenrahmen ausgeben würden, nur viel weniger Arbeit. Dies ist optional, Sie können sie auch mit Modifikationen kaufen, um ein Dachgeschoss oder Loft hinzuzufügen. (20 '$ 153, 00 pro Stück) Die kleinen zusätzlichen Kosten können wirklich den Wert des fertigen Projekts heraufbringen, weil Fachwerk in einer Weise so vor bauen kann alles, was Sie brauchen, ist Bodenbelag und ein paar nagelnde Backer und es ist bereit für Finish Trades / Arbeit.

Schritt 2

Materialliste, 70 'Rolle Siegelversiegelung, 5- 16' 2x6 behandeltes Schnittholz (oder grüne Platte) Der Rest ist Standardschnittholz, 2- 18 '2x12, 65- 10' 2x4, 16- 16 '2x4, 7- 16 '2x6, 1- 8' 2x6, 47- 1/2 OSB-Plane, 2-Giebel-Traversen, 9- Gemeinsame Traversen, 1 28 "Tür. Als nächstes die Cut-Liste, Studs 55- 2x4s bei 9'9", Türheber 2 - 2x4s bei 6'10-1 / 8, Türblatt 2 - 2x6 bei 2'9-1 / 2, Garagentor - Kopf 2 - 2x12 bei 16'9 ", Blende 28 - 2x6 bei 4-1 / 2" . Diese Schnittliste wird Sie so einrichten, dass beim Start des Rahmenprojekts die Zeit bis zur Fertigstellung doppelt so schnell ist, da alles, was vordefiniert und geschnitten ist, in diesem und jedem anderen Bauprojekt einen langen Weg zurücklegt.

Schritt 3

Erste Schritte, das erste Ding, das benötigt wird, ist, den Seal-sealer um das Fundament zu laufen, dann fügen Sie das 2x6 behandelte Bauholz auf die Sealer-Umreifung hinzu oder schraubt es auf Ihr Fundament, (Ihr Fundament-Auftragnehmer sollte Riemen oder Bolzen für Sie hinzufügen, um zu verankern Die Garage zum Fundament) Nachdem alle 2x6 an sind, müssen Sie Ihre Wandlinien quadratisch auf der 2x6 behandelten Platte auskreiden, um im Quadrat zu sein, müssen alle Eck- bis Eckmaße gleich sein. unsere Beispielgarage ist 20'x20 ', um im Quadrat zu sein die äußere Ecke zum Eckmaß der Wände ist 28'3-7 / 16.

Schritt 4

Wandgestaltung, abhängig davon, wie viele Leute Ihnen an dieser Stelle helfen, macht große Unterschiede, wie Sie es einrahmen sollten, ich werde den produktivsten Weg für einen Heimwerker decken, um eine Garage zu bauen. Beginnen Sie mit Ihren zwei Seitenwänden, machen Sie Sätze von 2 x 2x4 oberen und unteren Platten, schneiden Sie sie 8 "kürzer als die Außenmaße der fertigen Garage Messung benötigt, lassen Sie sie an Ort und Stelle legen, wo sie gebaut werden sollen. (Layout geht weiter die 1-1 / 2 "Seiten der 2x4s) Von welcher Seite Sie Ihre Anlage starten, von der Seite, auf der Sie die 1/2 OSB Folie für jede Seitenwand beginnen, würde das Layout für die Seitenwände mit 11-1 / 4 beginnen "Mache eine Linie und lege dann ein X rechts von der Linie, wenn du deine Messung von links nach links ziehst, wenn du von rechts nach rechts misst (oder Leute nennen es" Und GO ") von dieser ersten Linie alle 16 "bis zum Ende. Seien Sie sicher, wenn Sie eine Tür zum Layout für die Türöffnung hinzufügen, egal welche Türgröße Sie kaufen, müssen Sie 2-1 / 2 "zur Innenöffnung hinzufügen plus 3" für Header-Türheber hinzufügen, unsere Beispieltür ist eine 28 "Tür, das Layout wäre zwei volle Bolzen Schnitte zentriert über, wo wir die Tür 36-1 / 2 "auseinander, mit einem 2x6 Header auf die Höhe der Tür und 1 Türheber geschnitten unter jeder Seite wollen. Für die Ecken der Seitenwände ohne Giebel wird auf jeder Seite nur 1x2x4 Stollen geschnitten, an den Ecken der Giebelwände werden auf jeder Seite 3- 2x4 Stollenschnitte angebracht. Layout für die vordere Giebelwand mit Garagentor, die Beispieltür ist 16'x8 'Wir würden ein doppeltes 2x12 mit einer Ruhe von 1/2 "OBS in der Mitte benötigen (das 1/2" OSB ist das gibt der Vorsatz das Extra 1/2 "musste die gleiche Größe wie die Wände oder die mit dem Bolzen 3-1 / 2 sein) Der Header für eine 16 'ist 16'9 Hinzufügen in 3" für die 2x6 Leibung, die auf der Innenseite der läuft fertig gerahmte Produkt und 6 "für 2-türige Buchsen unter jeder Seite. (Garagentor Jack Größen können nur nach dem Maß Sie Fundament und Anpassung für die konkrete Höhe und die 1-1 / 2 für die 2x6, die über das Top läuft. Layout für die Vorder- und Rückwände, die erste Messung ist 15-1 / 4 "dann ziehen Sie alle 16" setzen Sie Ihre X's in wie oben erwähnt. Über jeder wo Sie eine Überschrift mit Ihrem Layout kreuzen Sie ein O-Zeichen für eine Überschrift Jack geschnitten.

Schritt 5

Rahmung, Beginnen Sie, indem Sie die zwei Giebelwände komplett umrahmt (jeder Bolzen benötigt 2 16-D-Nägel von der Platte in den Bolzen auf jeder Seite) bauen Sie sie ohne die 1/2 "OSB-Folie, dann stellen Sie sie auf und klammern sie an Ort und Stelle, ( Beachten Sie, dass es manchmal einfacher ist, in den Garagentorkopf zu setzen, nachdem die Wand gebaut und aufgestanden ist.) nächsten Rahmen die Seitenwände stehen sie auf und nageln alle Ecken ein. Von innen beginnend an 1 Ecke auf einmal in beide Richtungen nivellierend und von der oberen Kante der Ecke abzusteigen nivellieren Sie über die Wand und hinunter auf die andere Seite, wiederholen Sie, bis alle Ecken eben sind Dann blättern Sie das Loch außerhalb des Rahmens der Garage, an den Giebelwänden wollen Sie die Folie laufen lassen zwei Fuß oder mehr über den oberen Platten der Wände (das hilft, wenn es Zeit ist, Ihre Giebel zu setzen) Die nicht giebeligen Seitenwände werden bis zu 1 "unter den oberen Platten der Wände bedeckt. Die verwendeten Nägel müssen 8-D sein und sollten 6 "auseinander auf der Seite und 10" auseinander in den Zentren platziert werden, wo sie auf einem Bolzen oder Dachbindern laufen. Beachten Sie, dass einige Staaten und / oder Städte eigene Anforderungen an die Dach- und Wandnagelung haben. Das beste, was Sie tun können, ist mit Ihrem örtlichen Rathaus zu sprechen, bevor Sie den Bauinspektor zum Job rufen.

Schritt 6

Dachrahmen, normale Fachwerke laufen 2 'in der Mitte und Ihr Startmaß ist 23-1 / 4 "von den Überhängen, unser Beispiel hat einen 6" Überhang, also würde das Layoutmaß für die Fachwerke von der Beplankung an der Wand 17 sein -1/4 in die erste Zeile setzen dann ein X And ​​Go. Nachdem das Layout abgeschlossen ist, werden beide Giebel in der Mitte auf die Wand genagelt, die an die darüber hängende Folie genagelt ist. Die Giebel werden fertiggestellt, indem man die Vorderseiten beplankt und 4-1 / 2 2x6 Blöcke entlang der Oberseiten der Giebel 2 'entfernt. (diese Blöcke sind für Ihr Verkleidungsbrett, um zu nageln) Als nächstes schneiden Sie das Pech oder Ihr Dach auf 2- 2x6s (Faszienbretter) und nageln Sie sie auf die Blöcke, die gerade den Giebeln hinzugefügt wurden, laufen Sie die 2x6 lang, vorbei am Ende von den Giebelbindern. Bringen Sie einen Träger nach dem anderen auf den Kopf, Sie legen jeweils eine Seite auf jede Seite der Wand, klappen sie hoch, ziehen sie zurück und stützen sie ab, wiederholen Sie, bis alle Träger oben und absteif sind. Dann beginnen jeweils ein Fachwerkträger sie zu Ihren Layoutmarken zu bewegen und nagelt 2 16-D-Nägel auf einer Seite und 1 in die andere Seite (insgesamt 6 pro Fachwerkträger) sowie eine 25-1 / 2 "2x4-Schiene vom Giebelträger zum ersten gemeinsamen Fachwerk (25-1 / 2 "ist die Außenmaße von zwei Fachwerkbindern auf 24" Zentren) Nachdem alle Fachwerke gesetzt sind fügen Sie 2x6 (Faszien) Brett zu den Schwänzen der Fachwerkbinder hinzu, zuerst müssen Sie machen sicher, dass die Oberseite des Fachwerkes bis in die Mitte der 2x6-Blende reicht, auch von der Rückseite der 2x6-Blende, die lange auf dem Giebel lief.Wenn die 2x6 Ende in der Mitte der Fachwerke schneiden Sie es zurück In der Mitte des nächsten Fachwerkrückens ist das letzte, was man mit dem 2x6 machen kann, das Öffnen der Garagentür, halten Sie es bündig an die Innenseite Ihrer Wände, die an der Außenseite vorbeihängen, und beenden Sie den Rahmen, indem Sie Ihre Giebel ebnen und das Dach von Ihrem Dach abzuziehen, je nach den Anforderungen Ihrer Stadt

Designer Informativ Startseite hacks