Wie man einen Sofa-Kasten-Rahmen baut

Startseite hacks: (October 2018)

Wir bauen ein Sofa, Couch, Wohnlandschaft selber aus Holz (Oktober 2018).

Anonim

Wenn Sie nicht das richtige Sofa finden, um das gewünschte Aussehen zu schaffen, bauen Sie Ihr eigenes. Obwohl die Höhe, Form und der Winkel des Rückens und der Arme den Gesamteindruck schaffen, beginnt ein gut gebautes Sofa mit einem einfachen Kastenrahmen. Sobald Sie den Rahmen der Sofabox gebaut haben, wählen Sie eine Höhe, Form und Winkel für den Rücken und die Arme. Federn und Polsterung bieten die Unterstützung, die Sie für maximalen Komfort und Haltbarkeit benötigen, während die Polsterung die Optik abrundet.

Die meisten Sofas beginnen mit einer einfachen Box-Frame-Basis.

Stoßverbundener Sofa-Kastenrahmen

Schritt 1

Legen Sie zwei der 71-Zoll-Stücke von 2-by-2-Zoll-Stock Bauholz auf einer ebenen Fläche, 20 cm auseinander.

Schritt 2

Legen Sie zwei der 20 Zoll langen Stücke von 2 x 2 Zoll Stockholz zwischen ihnen, mit allen Ecken bündig, so dass eine 71 x 24 Zoll großen rechteckigen Rahmen.

Schritt 3

Platzieren Sie eine 24-Zoll-Bügelklemme über die Breite des Rechtecks, 6 Zoll von jedem Ende der langen Bretter, um den Rahmen zusammenzuhalten, während Sie die Schraubenlöcher bohren.

Schritt 4

Stellen Sie sich auf eine der 71-Zoll-Seiten. Bohren Sie 1/8-Zoll-Durchmesser Führungslöcher durch die Seite, in die 20-Zoll-Schienen, in der Mitte jeder Schiene. Senken Sie alle Löcher.

Schritt 5

Befestigen Sie die 71-Zoll-Seiten an den 20-Zoll-Schienen mit 3-Zoll-langen, 1/4-Zoll-Durchmesser Holzschrauben.

Schritt 6

Wiederholen Sie alle vorherigen Schritte, um ein zweites 71 x 24 Zoll großes Bild zu erstellen.

Schritt 7

Lassen Sie Helfer die zwei Rahmen an ihren 1/2-Zoll-Kanten, 19 Zoll auseinander halten. Platzieren Sie 19-Zoll-Distanzschienen zwischen den beiden Rahmen, sogar mit jeder 24-Zoll-Schiene.

Schritt 8

Platzieren Sie eine 24-Zoll-Bügelklemme über die Spannweite zwischen den beiden Rahmen, 6 Zoll von oben und unten, an jedem Ende des Rahmens.

Schritt 9

Bohren Sie 1/8-Zoll-Durchmesser Führungslöcher durch die Rahmen in die 19-Zoll-Distanzschienen. Senken Sie alle Löcher. Befestigen Sie die Schienen an den Rahmen mit 1/4-Zoll-Durchmesser, 3-Zoll-lange Holzschrauben.

Schritt 10

Halten Sie eine der 24 x 24 Zoll großen Sperrholzplatten an einer der kurzen Seiten des Rahmens fest. Die zuvor beschriebenen Löcher alle vier Zoll durch das Sperrholz und in den Rahmen bohren. Befestigen Sie die 24-mal-24-Zoll-Seiten an den Rahmen mit 1/4-Zoll-Durchmesser, 1, 5-Zoll-lange Holzschrauben.

Schritt 11

Legen Sie die 1/2-mal-24-mal-72-Zoll-Sperrholzplatte auf den Rahmen. Bohren Sie alle 4 Zoll, einen Zoll von der Außenkante, entlang aller vier Seiten des Sperrholzes Pilotlöcher. Versenken Sie die Löcher und befestigen Sie das Sperrholz mit 1, 5 Zoll langen Holzschrauben am Rahmen.

Schritt 12

Legen Sie ein Stück 48-Zoll-Lagerholz auf seine 4-Zoll-Gesicht. Fangen Sie eine Kreidelinie 24 Zoll von einem Ende auf der 4-Zoll-Fläche über die Tafel. Markieren Sie ein Ende der Linie "A" und das andere Ende "B".

Schritt 13

Markieren Sie mit dem Punkt "B", der Ihnen zugewandt ist, die nächste Ecke des linken Endes des Kartenpunkts "C". Beschriften Sie die weiter entfernte Ecke des linken Endes des Kartenpunktes "D". Stellen Sie sicher, dass die vier markierten Punkte "A" an dem von Ihnen abgewandten Mittelpunkt, "B" am Mittelpunkt, der Ihnen zugewandt ist, "C" an der ersten Ecke am linken Ende des Bretts und "D" an der verbleibenden Ecke des linken Endes der Tafel.

Schritt 14

Wiederholen Sie diese Schritte, um alle fünf Karten zu beschriften. Gehren Sie die Bretter von Punkt B zu Punkt D, um Sofa Rückenspangen zu schaffen.

Schritt 15

Stellen Sie sich auf eine der 72-Zoll-Seiten der Basis des Sofaboxrahmens.

Schritt 16

Setzen Sie ein Sofa Rückenstütze gegen den Sofa-Box Rahmen Basis, mit der abgewinkelten Seite von Ihnen weg, auch mit einem der 24-Zoll-Schienen in der Sofa-Basis.

Schritt 17

Bohren Sie 1/8-Zoll-Durchmesser Pilot Löcher durch die Klammer und in die Schiene, alle vier Zoll. versenken Sie die Löcher und befestigen Sie die Orthese an der Schiene mit 1/4-Zoll-Durchmesser, 6-Zoll-lange Holzschrauben.

Schritt 18

Wiederholen Sie diese Schritte, um alle Rückenspangen anzubringen.

Schritt 19

Legen Sie die 3/8-Zoll-Sperrholzplatte über die Rückenstreben. Bohren und Senken Sie 1/8-Zoll-Pilotlöcher entlang jeder Schiene, alle vier Zoll. Befestigen Sie das Sperrholz mit 1, 5-Zoll-Holzschrauben an den Streben.

Schritt 20

Polster und polstern Sie die Couch wie gewünscht.

Einsteck-und-Box-Rahmen

Schritt 1

Ersetzen Sie 2 x 4 x 22 Zoll lange Distanzschienen für die 2 x 2 mal 19 Zoll Schienen, die für den stoßgefügten Sofaboxrahmen verwendet werden.

Schritt 2

Legen Sie eine der 22 Zoll langen Distanzschienen auf Ihrer Arbeitsfläche auf eine der 2-Zoll-Seitenflächen. Markieren Sie das 4-Zoll-Gesicht, das Ihnen zugewandt ist "A." Markiere den von dir abgewandten "B". Markieren Sie die 2-Zoll-Gesichter "C" und "D." Markieren Sie die Enden der Tafel "E."

Schritt 3

Stellen Sie eine 1 Zoll tiefe Zapfenlehre ein. Legen Sie die Lehre gegen Seite E und ritzen Sie die Schultertiefe des Zapfens auf dem Holz, an jedem Ende jeder Schiene, auf Seiten A bis D. Legen Sie ein Zimmermannsquadrat gegen die Schriftsymbole und verfolgen Sie jedes mit einem Zimmermannsbleistift, um zu verbinden sie auf allen vier Gesichtern.

Schritt 4

Stellen Sie die Zapfenmarkierungslehre auf 1/2-Zoll. Setzen Sie das Messgerät gegen ein Ende der Seite A auf der 22-Zoll-langen Schiene und ritzen Sie eine Linie in das Holz auf Seite C, 1 Zoll lang. Setzen Sie die Zapfenlehre gegen Seite B und wiederholen Sie.

Schritt 5

Legen Sie das Messgerät gegen ein Ende der Seite A auf der 22 Zoll langen Schiene und schreiben Sie eine Linie in das Holz auf der Seite D, 1 Zoll lang. Setzen Sie die Zapfenlehre gegen Seite B und wiederholen Sie.

Schritt 6

Drehen Sie die Schiene um und wiederholen Sie die gleichen Markierungen am anderen Ende. Wiederholen Sie dies für alle 10 Schienen.

Schritt 7

Stirnseite E an einem Ende der Schiene. Setzen Sie die Zapfenlehre gegen Seite C und markieren Sie die Schultertiefe des Zapfens von Seite A bis Seite B an beiden Enden der Schiene. Wiederholen Sie dies für alle 10 Schienen.

Schritt 8

Stirnseite E an einem Ende der Schiene. Setzen Sie die Zapfenlehre gegen die Seite D und markieren Sie die Schultertiefe des Zapfens von Seite A bis Seite B an beiden Enden der Schiene. Wiederholen Sie dies für alle 10 Schienen.

Schritt 9

Befestigen Sie jede Schiene in einem Schraubstock und schneiden Sie entlang der Zapfenlinien von Seite A nach Seite B mit einer Schwalbenschwanzsäge in die 1 cm tiefe Seite E.

Schritt 10

Drehen Sie die Schienen in den Schraubstock, so dass die Seite A oben ist. In die Seite A 1/2-Zoll tief schneiden und den Abfall entfernen, um die erste Backe des Zapfens zu schaffen. In die Seite B 1/2-Zoll tief schneiden und den Abfall entfernen, um die zweite Wange zu schaffen. Wiederholen Sie dies für alle 10 Schienen.

Schritt 11

Drehen Sie die Schienen in den Schraubstock, so dass die Seite C oben ist. In die Seite C 1/2-Zoll tief schneiden und den Abfall entfernen, um die erste Schulter des Zapfens zu schaffen. Schneiden Sie in die Seite D 1/2-Zoll-Tiefe und entfernen Sie den Abfall, um die zweite Schulter zu schaffen. Wiederholen Sie dies für alle 10 Schienen.

Schritt 12

Verwenden Sie einen Router, um 1 Zoll breite Zapfenlöcher, 1 Zoll tief und 2 Zoll lang, in den vorderen und hinteren Rahmen 1 Zoll von jedem Ende der 24 Zoll langen Schienen zu schneiden.

Schritt 13

Tragen Sie mit einem 1-Zoll-Pinsel Holzleim auf alle Oberflächen jedes Zapfens und auf die Innenseite jeder Nut auf.

Schritt 14

Setzen Sie die Zapfen in die Zapfenlöcher ein. Platzieren Sie eine 24-Zoll-Bügelklemme über die Spannweite zwischen den beiden Rahmen, 6 Zoll von oben und unten, an jedem Ende des Rahmens.

Schritt 15

Lassen Sie die Klebeverbindungen über Nacht trocknen. Fahren Sie mit der Montage des Sofaboxrahmens in Schritt 10 der Anweisungen für den Stoßverbindungsrahmen fort.

Designer Informativ Startseite hacks