Wie man einen Lattenrost baut

Startseite hacks: (November 2018)

Aufbauanleitung DaMi Lattenrost Basic NV (November 2018).

Anonim

Ohne Bettgestell ist Ihr "Bett" nichts anderes als eine auf den Boden gestellte Matratze und Boxspring. Die Rahmen bestehen in der Regel aus Metall oder Holz und können entweder mit integrierten Halterungen versehen werden, um ein Durchfallen der Matratze zu verhindern, oder Sie benötigen zusätzliche Latten zur Unterstützung. Statt sich in Möbelhäusern umzusehen, sparen Sie sich Geld und bauen einen Lattenrost. Die Materialien sind in lokalen Baumärkten erhältlich.

Stützen Sie Ihr Bett mit einem selbst gemachten Lattenrost.

Schritt 1

Schneiden Sie Ihre 2-mal-4 Stücke Holz in 4 einzelne Bretter, wobei zwei 80 Zentimeter lang für die Seiten und zwei 57 Zentimeter lang für die Ober- und Unterseite sind. Ein Holzfachmann kann die Bretter für Sie schneiden, wenn Sie die Längen mitbringen, wenn Sie das Holz kaufen.

Schritt 2

Legen Sie Ihre Bretter in ein Rechteck, um die Grundform des Bettbodens mit den oberen und unteren Brettern auf der Innenseite der beiden Seiten zu bilden. Alle Boards sollten auf der kleineren 2-Zoll-Seite sein.

Schritt 3

Bohren Sie Holzschrauben in jede der vier Ecken des Rechtecks. Bohren Sie von den Seiten des Rechtecks ​​zur Mitte hin, wobei die Schrauben durch die Seiten der Basis in die obere und untere Platte gehen, die die Basis bilden.

Schritt 4

Schneiden Sie die 1-mal-4-Zoll-Platten zu Latten auf der Basis, um die Matratze zu stützen. Jede Lamelle sollte 61 cm lang sein, damit sie sich an der Oberseite der rechteckigen Basis befestigen lässt. Schneiden Sie fünf Lamellen.

Schritt 5

Legen Sie die Lamellen in 15-Zoll-Abständen entlang der Länge der Basis und legen Sie sie jeweils auf ihrer langen Seite. Befestigen Sie jede Lamelle mit Holzschrauben auf jeder Seite an der Basis.

Schritt 6

Platziere einen Pfosten in der Ecke der Basis, wo sich die beiden Strahlen treffen. Holzschrauben durch die unterste Lamelle direkt in den Pfosten eintreiben. Fügen Sie Verstärkung mit zwei Holzschrauben durch den kurzen Balken hinzu und zwei mehr, die durch den langen Balken direkt in den Pfosten gefahren werden. Wiederholen Sie dies für die anderen drei Ecken der Basis.

Schritt 7

Fügen Sie einen weiteren Pfosten auf jeder Seite und in der Mitte des oberen und unteren Balkens hinzu. Fahren Sie Holzschrauben gerade nach unten durch die Leiste, die direkt über dem Pfosten liegt. Erhöhen Sie die Unterstützung mit drei weiteren Holzschrauben, die durch den Balken getrieben werden, gegen den der Pfosten liegt.

Designer Informativ Startseite hacks