Wie man Dampfsperre um Windows anwendet

Startseite hacks: (June 2019)

Den Dachboden ausbauen - Tipps und Tricks von hagebaumarkt (Juni 2019).

Anonim

Dein Zuhause ist ein Schutz vor dem Sturm, bildlich und wörtlich. Jede strukturelle Komponente soll Sie und Ihre Lieben in Sicherheit bringen. Das Dach, die Wände, die Fenster und die Isolierung sind so konzipiert, dass das Wasser draußen bleibt und das Haus innen bequem ist. Eine Membran aus Kunststoff oder eine Kombination aus schwerem Papier und Folie umhüllt typischerweise das Innere des Hauses; Dies ist bekannt als eine Dampfsperre und es wird vor der Trockenbau installiert. Die richtige Installation um Türen oder Fenster sorgt dafür, dass ein Minimum an Feuchtigkeit in Ihrem Haus entsteht.

Dampfbarrieren werden oft als Dampfdiffusionsverzögerer oder VDRs bezeichnet.

Schritt 1

Die Böden, Wände und Spalten des Raumes gründlich absaugen. Wenn Sie die Dampfsperre installieren, wird jeglicher Staub oder Schmutz, den die Folie berührt, zwischen der Barriere und den Wänden eingeklemmt. Sie möchten, dass der Raum so sauber wie möglich ist.

Schritt 2

Schneiden Sie eine Länge der Dampfsperre ab, um das gesamte Fenster um mindestens 6 Zoll auf jeder Seite abzudecken. Die Barriere sollte von der Decke bis zum Boden reichen. Es sollte etwa 2 bis 3 cm zu lang auf dem Boden sein.

Schritt 3

Legen Sie Heftklammern in das Heftgerät ein. Stellen Sie Ihre Trittleiter so auf, dass Sie die rechte Ecke der Dampfsperre dort anbringen können, wo die Wand auf die Decke trifft, und stellen Sie sicher, dass Sie sich einige Zentimeter rechts vom Fenster befinden. Die Dampfsperre wird die Breite des Fensters mit einigen Zoll überdecken.

Schritt 4

Klettere die Leiter hoch und hefte die obere rechte Ecke so nah wie möglich an der Stelle, wo die Decke auf die Wand trifft. Heften Sie die Barriere alle 10 bis 12 Zoll, um sie richtig zu befestigen.

Schritt 5

Klettere von der Leiter herunter und platziere sie links neben dem Fenster. Steigen Sie wieder hoch und ziehen Sie die Barriere straff, damit keine Falten oder Lücken in der Folie entstehen.

Schritt 6

Heften Sie die obere linke Ecke an der Decke und dann weiter Heften, um die Oberseite der Barriere zu sichern.

Schritt 7

Glätten Sie die linke Seite der Barriere mit Ihrer Hand und heften Sie die Seite ungefähr alle 10 bis 12 Zoll fest, um es zu sichern. Heften Sie die rechte Seite auf diese Weise. Es sieht so aus, als ob Sie im Fenster versiegelt sind, aber Sie werden die Barriere um das Fenster als Ihre letzten Schritte anpassen.

Schritt 8

Schneiden Sie eine X-Form über das versiegelte Fenster und beginnen Sie etwa 2 Zoll hinter dem Fensterrand auf allen Seiten.

Schritt 9

Schneide das Fenster aus, indem du die Punkte des X als Leitfaden verwendest. Zwischen dem Fensterrahmen und der Dampfsperre sollte ein Abstand von 2 Zoll bestehen.

Schritt 10

Schneiden Sie ein Stück Ummantelungsband ab, um die Dampfsperre an der Wand über dem Fenster zu befestigen, die den Umfang des Fensters überlappt. Verschließen Sie den Rest der Barriere um den Fensterrand herum.

Schritt 11

Ziehen Sie die Dampfsperre auf dem Boden zurück und ziehen Sie eine Wandabdichtung entlang der Wand in Bodennähe.

Schritt 12

Falten Sie die Dampfsperre unter, so dass sie den Boden freigibt und den Boden der Barriere gegen die Dichtung abdichtet, um sie an Ort und Stelle zu halten.

Designer Informativ Startseite hacks