Wie man einen Metallcarport in Schmutz verankert

Startseite hacks: (May 2019)

Alu Carport REXOport selber bauen (Aufbauvideo) (Kann 2019).

Anonim

Metall-Carports sind eine Möglichkeit, Ihr Fahrzeug vor dem Wetter zu schützen. Die Installation eines Metallcarports ohne Fundament erfordert immer noch eine Verankerung, um zu verhindern, dass das Gerät bei starkem Wind umkippt. Die meisten Hersteller enthalten Bodenanker zur Verankerung des Carports in Dreck. Earth-Drive-Anker sind auch in Heimwerkerzentren erhältlich. Earth-Drive-Anker haben 2-Zoll-Rippen um den Durchmesser der Ankerwelle. Diese Rippen verhindern, dass der Anker bei starkem Wind aus dem Schmutz herausrutscht.

Schritt 1

Suchen Sie nach den Löchern für die Anker in der Basisschiene. Die Basisschiene befindet sich auf jeder Seite des Carports und ist flach auf dem Boden. Die meisten Hersteller platzieren vier Löcher auf jeder Seite des Carports für die Verankerung.

Schritt 2

Jedes Loch mit einer Lochsäge bohren und bohren, um die Dornen am Erdantriebsanker aufzunehmen, wenn Anker nicht mit dem Carport geliefert wurden. Verwenden Sie eine Lochsäge mit dem gleichen Durchmesser wie der untere Teil des Ankers.

Schritt 3

Setzen Sie den Anker durch die Oberseite des Lochs und stützen Sie das Ende gegen den Boden. Wenn Sie die 30-Zoll-Erdanker verwenden, bitten Sie einen Freund, den Anker gerade zu halten.

Schritt 4

Schlagen Sie mit einem Vorschlaghammer die Spitze des Ankers, um den Anker in den Boden zu treiben. Fahren Sie den Anker weiter in den Boden, bis der untere Teil des Kopfes eng auf der Basisschiene aufliegt.

Schritt 5

Wiederholen Sie den Vorgang für alle Verankerungspunkte in der Basisschiene.

Designer Informativ Startseite hacks