Wie stelle ich die Lenkung an meiner Cub Cadet I Serie ein?

Startseite hacks: (November 2018)

Rasentraktor Wartung????Reinigung, Inspektion, Winterfest--Für alle Modelle anwendbar (November 2018).

Anonim

Die Cub Cadet I-Serie ist eine Reihe von Mähern von Cub Cadet, die mit ihrer Zero-Turn-Technologie eine größere Manövrierbarkeit des Mähers ermöglichen. Bei der Einstellung der Lenkung müssen die beiden Arme des Rasenmähers der Serie I gelockert werden, aber glücklicherweise müssen Sie sich nicht auf einen Fachmann verlassen, um diese Änderungen vorzunehmen oder teures Spezialwerkzeug zu kaufen. Sie können die Lenkung an Ihrem Mäher der Cub Cadet I Serie selbst einstellen, wenn Sie noch keine Erfahrung mit der Einstellung des Mähers haben.

Falsch ausgerichtete Cub Cadet-Lenkarme können zu Schwierigkeiten beim Rasenmähen führen.

Schritt 1

Schalten Sie den Rasenmäher Cub Cadet I aus, wenn er eingeschaltet ist.

Schritt 2

Lösen Sie mit einem Steckschlüssel die Schrauben an den linken und rechten Steuerarmen Ihres Rasenmähers der Cub Cadet I Serie. Die Steuerarme sind die zwei Steuerarme, die verwendet werden, um die Bewegung Ihres Zero-Turn-Mähers zu steuern. Diese Arme sind im Gebrauch vertikal ausgerichtet und befinden sich auf beiden Seiten des Fahrersitzes. Jeder Arm hat drei Schrauben, die mit einem Steckschlüssel gelöst werden müssen, um den Mäher der Cub Cadet I Serie vollständig einzustellen.

Schritt 3

Bewegen Sie jeden Lenkhebel von rechts nach links, nachdem Sie die Schrauben mit dem Schraubenschlüssel gelöst haben. Passen Sie jeden Arm wie gewünscht an und ziehen Sie dann die eine Schraube, die der Basis jedes Arms am nächsten ist, wieder fest, um die Position des Arms von links nach rechts einzustellen.

Schritt 4

Stellen Sie jeden Lenkhebel wie gewünscht von vorne nach hinten ein und ziehen Sie die restlichen Schrauben mit dem Steckschlüssel fest, sobald Sie mit der Platzierung der Arme zufrieden sind. Stellen Sie vor dem Anziehen der Schrauben sicher, dass die Arme so eingestellt sind, dass sie beim Fahren auf dem Fahrersitz leicht zu bedienen sind.

Designer Informativ Startseite hacks