Wie man den Propanbrenner auf einem Frigidaire einstellt

Startseite hacks: (November 2018)

How to fix a Gas Grill (November 2018).

Anonim

Der Propanbrenner in Ihrem Frigidaire-Gasherd steuert die Größe der Flamme, während der Brenner in Betrieb ist, und ist standardmäßig auf eine Öffnung von 1 Zoll für eine stetige Flammenfreigabe konfiguriert. Wenn die Flammengröße zu niedrig oder zu hoch ist, stellen Sie die Brennergröße ein, indem Sie den Ventildampf des Brenners manuell konfigurieren. Nach der Einstellung erzeugt der Brenner eine größere oder kleinere Flamme basierend auf der neuen Einstellung für konsistent gleichmäßige Kochgeschwindigkeiten.

Konfigurieren Sie die Flamme des Propanbrenners auf Ihrem Frigidaire-Gasherd.

Schritt 1

Ziehen Sie den Oberflächenbrennerknopf ab, um an die Brennereinstellung zu gelangen.

Schritt 2

Stecken Sie das Ende des Schraubenziehers in die Öffnung des Oberflächenknopfes auf dem Bereich. Weiter in die Öffnung bis der Schraubenzieher Kontakt mit der Brennerschraube hat.

Schritt 3

Wackeln Sie den Schraubenzieher, um sicherzustellen, dass die Klinge sicher in den Schlitz der Schraube eingeführt wird.

Schritt 4

Drehen Sie den Schraubendreher gegen den Uhrzeigersinn, um die Größe des Brenners zu öffnen, oder drehen Sie den Schraubendreher im Uhrzeigersinn, um die Flammenöffnung des Brenners zu verringern.

Schritt 5

Entfernen Sie den Schraubenzieher aus der Öffnung des Bereichs und setzen Sie den Oberflächensteuerungsknopf wieder auf den Bereich.

Schritt 6

Drehen Sie den Bedienknopf auf "Lite", um den Brenner anzuzünden und die Flammengröße zu bestimmen. Die Flamme sollte bei der niedrigsten Einstellung des Brenners eingeschaltet bleiben, ohne sich auszuschalten.

Schritt 7

Drehen Sie den Knopf im Uhrzeigersinn auf "Aus", um den Brenner auszuschalten, sobald Sie die Größe der Flamme bestimmt haben.

Designer Informativ Startseite hacks