So fügen Sie destilliertes Wasser zu den Pumpenkolben ein

Startseite hacks: (December 2018)

Schau was passiert, wenn du Essig im Garten benutzt! (Dezember 2018).

Anonim

Sumpfpumpenbatterien werden als Notstromversorgung der Pumpen verwendet. Für die Notstromversorgung werden verschiedene Batterietypen verwendet. In der Regel wird eine zyklenfeste Batterie verwendet, die nicht mit einer normalen Starterbatterie identisch ist. Die Wartung dieser Batterien ist entscheidend für die Langlebigkeit der Notstromquelle. Der optimale Wasserstand ist der Schlüssel zu einem leistungsfähigen System. Nur unversiegelte Batterien können destilliertes Wasser zu den separaten Zellen hinzufügen. Verschlossene Batterien werden identifiziert, indem keine abnehmbaren Kappen auf der Oberseite der Batterie angebracht sind.

Schritt 1

Legen Sie die Schutzbrille und die Gummihandschuhe auf Ihren Körper, um sich vor jeglicher Verschüttung durch die Säurewassermischung zu schützen. Entfernen Sie den gesamten Strom vom Ladesystem zur Batterie. In den meisten Fällen zieht dies einfach den Stecker aus dem Ladegerät, das die Batterie speist.

Schritt 2

Reinigen Sie die Oberseite der Batterie mit einem Papiertuch. Entsorgen Sie das Handtuch sofort, da es möglicherweise getrocknete Säure enthält.

Schritt 3

Entfernen Sie die Kappen der Batterie. Verschiedene unversiegelte Batterien können unterschiedliche Kappen haben. Einzelne Schraubkappen decken jede einzelne Batteriezelle ab, die insgesamt sechs für eine Batterie ist. Lösen Sie die separaten Schraubenkappen und legen Sie sie zur Seite. Verwenden Sie den Schlitzschraubendreher, um die Kappen abzubrechen, wenn sie Teil einer Baugruppe sind. In der Regel werden diese Häkchen drei Zellen abdecken. Es wird zwei Kappen für eine Batterie geben.

Schritt 4

Beobachten Sie die Öffnungen der Batterie. Es wird einen Plastikring geben, der sich in jeder Zelle nach unten erstreckt. Überprüfen Sie den Flüssigkeitsstand jeder Zelle. Die Flüssigkeitshöhe muss bis knapp unter das Niveau des Innenrings gehalten werden.

Schritt 5

Fügen Sie gerade genug destilliertes Wasser hinzu, um den Flüssigkeitsstand auf die Höhe des unteren Endes des inneren Kunststoffrings anzuheben. Ersetzen Sie die Kappen der Batterie. Wischen Sie die Oberseite des Akkus gründlich mit den Papiertüchern ab. Erneut das Batterieladesystem aktivieren.

Designer Informativ Startseite hacks