Wie oft sollten Sie Teppiche waschen?

Startseite hacks: (December 2018)

Wie oft Handtücher und Bettwäsche waschen? 1 (Dezember 2018).

Anonim

Teppich ist nicht nur schön anzusehen, sondern auch angenehm zu laufen und in den Wintermonaten warm. Teppich kann den R-Wert der Dämmung Ihres Bodens erhöhen, was zu niedrigeren Energiekosten führen kann. Und wenn richtig gereinigt, Teppichböden können tatsächlich dazu beitragen, Allergiesymptome zu reduzieren. Der Schlüsselsatz ist "wenn richtig gereinigt."

Wie oft sollten Sie Teppiche waschen?

Größe des Haushalts

Viele Teppichhersteller und professionelle Teppichreinigungsunternehmen empfehlen, die Teppichböden alle 12 bis 18 Monate professionell zu reinigen. Einer der Faktoren, die die Häufigkeit der Haarwäsche beeinflussen, ist die Anzahl der Personen im Haushalt. Ein Paar ohne Kinder, die wenig unterhaltsam sind, würde ihre Teppiche nicht so oft waschen müssen wie eine Familie mit mehreren Kindern, die häufig Gäste bewirten.

Haustiere

Haustiere, die die meiste Zeit im Haus bleiben, haben eine geringere Auswirkung auf die Häufigkeit der Teppichwäsche als Haustiere, die häufig nach draußen gehen dürfen. Haustiere, die über eine Hundetür unbeaufsichtigten Zugang nach draußen haben, können wesentlich mehr Schmutz ins Haus und auf den Teppich aufspüren. Diese Art von Verkehr erfordert eine häufigere Fleckenreinigung und Teppichwaschung.

Schwere Verkehrsflächen

Die meisten Häuser haben einen offensichtlichen Verkehrsfluss. Weil Menschen dazu neigen, den gleichen Weg zwischen Räumen zu gehen, werden diese Bereiche des Teppichs viel schneller verschmutzt als andere Bereiche. Einige Räume im Haus, wie das Wohnzimmer oder der Unterhaltungsraum, werden mehr Fußgängerverkehr als ein Ersatzschlafzimmer bekommen. Diese stark frequentierten Bereiche müssen häufiger shampooniert werden als ihre weniger häufig verwendeten Gegenstücke.

Umgebung

Umweltfaktoren können beeinflussen, wie oft Sie Ihren Teppich shampoonieren müssen. Bei starkem Regen fällt es Familienmitgliedern und Gästen leicht, Schlamm ins Haus und auf den Teppich zu spüren. Trockene Jahreszeiten machen Staub zu einem Problem, das sich in den Teppichen festsetzen kann, was eine Shampoonierung erforderlich macht. Indem alle gebeten werden, ihre Schuhe am Eingang zu entfernen, kann viel Verschmutzung verhindert werden.

Prävention / Lösung

Die richtige Wartung Ihres Teppichs kann die Zeit zwischen professionellen Reinigungen verlängern. Das regelmäßige Staubsaugen der Teppiche, mindestens zweimal pro Woche und häufiger in stark befahrenen Bereichen, hilft dabei, eine große Menge Schmutz und Schmutz zu entfernen. Spot-Reinigung Flecken, sobald sie auftreten, wird auch dazu beitragen, die Zeit zwischen den Shampoos zu verlängern.

Designer Informativ Startseite hacks