Wie lange blühen Begonien?

Startseite hacks: (December 2018)

Duftende Begonien – Sachsens Balkonpflanze 2017 (Dezember 2018).

Anonim

Begonia ( Begonia spp .) Ist eine enorme Pflanzenfamilie. Der Begriff beschreibt keine Pflanzenart, sondern eine Gattung, die mehr als 1500 verschiedene Sorten umfasst, jede mit ihrer eigenen Blütezeit.

Die am häufigsten angebauten Begonien in diesem Land sind Wachsbegonien ( Begonia x semperflorens-cultorum ), Pflanzen, die oft als Einjährige gezüchtet werden, und knollige Begonien ( Begonia x tuberhybrida ), die aus Zwiebeln wachsen. Beide blühen den ganzen Sommer lang. Aber viele weniger bekannte Begonienarten schmücken auch einen Garten.

Wachs Begonien

Wachsbegonien sind die leuchtend blühenden Beetpflanzen, die man am häufigsten in Gartenbeeten und Blumenkästen sieht. Sie erhalten ihren gemeinsamen Namen von ihren glänzenden, wachsartigen Blättern. Die Pflanzen können als Stauden in den Winterhärtezonen 8 bis 10 des US-Landwirtschaftsministeriums und als farbenfrohe Sommerpflanzen in kühleren Zonen angebaut werden. Sie blühen den ganzen Sommer lang, vom Juli bis zum ersten Frost.

Tuberöse Begonien

Tuberöse Begonien ( Begonia tuberhybrida ) bieten große Blüten in tropischen Farben, die gut in schwer zu bepflanzenden Gartenbereichen gedeihen. Diese Begonien sind in den USDA-Zonen 9 bis 11 winterhart und bieten von Mitte Juli bis zum Frost weiße, gelbe, orange, rosa, rote und rosa Blüten an. Für noch längere Blüten, probieren Sie die patentierte Nonstop Mix Knollenbegonie ( Begonia x tuberhybrida Nonstop Mix), robust in den USDA Zonen 9 bis 11. Die Blüten sind volle Doppel - bis zu 4 1/2 Zoll breit - in einem Mix aus leuchtenden Farben, die ohne Unterbrechung für vier Monate von Juli bis Oktober.

Rex Begonien

Erwarten Sie keine Blüten auf Rex-Begonien ( Begonia rex-coltorum ), denn diese Pflanzen wachsen nicht wegen ihrer Blüten, die unbedeutend sind, sondern wegen ihres fantastischen Laubs, das Formen, Texturen und Farben wie Grün, Rot, Pink, Silber, Grautöne, Lavendel und ein Wind-Dunkel-Kastanienbraun. Rex Begonien gedeihen nur in den USDA Zonen 10 und 11.

Strauch Begonien

Wenn Sie nach einer Begonie suchen, die das ganze Jahr blüht und Sie in einer warmen Region leben, versuchen Sie die Strauchbegonie, die allgemein als süße Begonie ( Begonia odorata 'Alba') bezeichnet wird. Diese saftige Begonie ist eine Staude in den USDA-Zonen 10 bis 11. Sie wird 3 Fuß hoch und 4 Fuß breit und ist in warmen Klimazonen 12 Monate von 12 mit duftenden weißen Blütentrauben bedeckt. Erwarten Sie mehr Blüten in den kühleren Monaten das Jahr, vom Herbst bis zum späten Frühling, weil die Pflanze weniger Blüten in heißen, feuchten Sommern produziert.

Hardy Begonie

Wenn sie es hardy Begonie nennen, scherzen sie nicht. Die Laubbegonie ( Begonia evansiana syn Begonia grandis ) ist eine im Herbst einziehende, ausdauernde Staude, deren Knollen die Winter in den USDA-Zonen 6 und 7 aushalten können. Das Laub bildet einen lockeren Hügel etwa 2 Fuß in jede Richtung. Rosa hängende Blütentrauben bedecken die Pflanze von Juli bis Oktober.

Designer Informativ Startseite hacks