Wie weit sollten Sie Burning Bush Compacta pflanzen?

Startseite hacks: (April 2019)

HISTORY ? 10.000 Años antes de Cristo,TOP DOCUMENTARIES,DOCUMENTAL DE LA HISTORIA DE ESTADOS UNIDOS (April 2019).

Anonim

Brennender Busch 'Compacta' (Euonymus alatus 'Compacta'), eine brennende Busch-Sorte, wird wegen seines scharlachroten Herbstlaubs bevorzugt. Ein relativ langsam wachsender Strauch, der neben der Herbstfarbe attraktive, aber spärliche Früchte hervorbringt. Burning Bush bevorzugt sonnige Standorte (und produziert die brillantesten Rotweine, wenn es viel Sonne bekommt), aber toleriert Schatten.

Wie weit sollten Sie Burning Bush 'Compacta' pflanzen?

Brennender Busch 'Compacta', trotz der Bezeichnung eines Zwergstrauchs, kann bis zu 10 Fuß hoch und 10 Fuß breit werden. Ein langsam wachsender Strauch, vor allem in den Zonen 3 und 4, wo es nicht zuverlässig winterhart sein kann, kann es Jahre dauern, bis einzelne Pflanzen zu einer kontinuierlichen Heckenpflanzung wachsen.

Berücksichtigen Sie bei der Pflanzung Ihre USDA-Pflanzzone und Ihren endgültigen Verwendungszweck für die "Compacta" -Pflanzen. Strenge jährliche Beschneidungen halten eine 'Compacta' davon ab, sich auf ihre volle Höhe und Breite auszudehnen, wenn Sie eine niedrige Hecke beibehalten möchten, aber sie wird auch den auffälligsten Abschnitt der Herbstfarbe abschneiden, da das Spitzenwachstum im Allgemeinen das brillanteste Rot ist. Wenn Sie eine Hecken- oder durchgängige Begrünung von 'Compacta' wünschen, pflanzen Sie die Büsche im nördlichen Klima (Zonen 3 und 4) und in der Zone 5 und südlich 10 Fuß voneinander entfernt. Bis die Büsche zu ihrer vollen Breite wachsen, wollen Sie die Lücke mit hohen Stauden oder vielleicht mit anderen kurzlebigen Sträuchern ausfüllen.

Für die Akzentanpflanzung, pflanzen Sie die 'Compacta'-Sträucher in allen Zonen mindestens 10 Fuß voneinander entfernt, damit sie nicht zu einer Hecke zusammenwachsen oder wie ein einziger, sehr großer Strauch erscheinen.

Designer Informativ Startseite hacks