Haupthilfsmittel für verstopfte Abflussrohre

Startseite hacks: (December 2018)

Beste natürliche Haupthilfsmittel für Sinusitis (Dezember 2018).

Anonim

Wenn Abflüsse im Haus verstopfen, merkt man sehr schnell, dass es wichtig ist, sie sauber zu halten. Wasser, das in einer Spüle oder Wanne zurückbleibt, ist unansehnlich und unhygienisch, aber Sie müssen das Telefonbuch nicht sofort greifen, um einen Installateur zu Ihnen nach Hause zu bringen. In vielen Fällen entfernen Hausmittel Holzschuhe aus Ihren Abflussrohren, die genauso funktionieren wie professionelle Sanitär-Dienstleistungen.

Halten Sie Ihre Spüle sauber und klar.

Ein alter Standby

Zwei Zutaten für ein Hausmittel, die Sie wahrscheinlich immer zur Hand haben, sind Wasser und Salz. Mit Fett-Clogs und den unangenehmen Gerüchen, die sie ausstoßen, kann salziges heißes Wasser alles sein, was Sie brauchen. Erhitzen Sie einen kleinen Topf Wasser auf dem Herd, bis es köchelt, und fügen Sie 3 EL hinzu. Kochsalz dazu geben und umrühren. Gießen Sie das heiße Wasser in den verstopften Abfluss, um das Fett zu verstopfen und den Abfluss zu desodorieren. Als vorbeugende Maßnahme wiederholen Sie diesen Vorgang etwa einmal pro Woche, um Verstopfungen zu vermeiden und die Abflüsse geruchsfrei zu halten, wie auf der Homepage des Home Remedy Reference Centers beschrieben.

Manuelles Entstopfen

Sie können Kolben mit verstopften Toiletten assoziieren, aber die gleiche Wissenschaft, die bewirkt, dass der Kolben Wunder auf der Toilette wirkt, wird auf Spülen und Wannenabflüssen auch arbeiten. Natürlich möchten Sie wahrscheinlich einen zweiten Kolben kaufen, vor allem für Waschbecken und Wannenclogs, und den WC-Kolben seiner eigenen Spezialität überlassen. aber eine gute Dichtung über einem verstopften Abfluss zu bilden und den Griff nach oben und unten zu pumpen, kann ausreichen, um selbst hartnäckige Abflussrohrstöpsel manuell zu entfernen.

Eine weitere manuelle Abhilfe für Abflussrohr-Verstopfungen besteht darin, die P-Falle unter der Spüle zu demontieren und einen gebogenen Drahtkleiderbügel zu verwenden, um die Trümmer, die den Weg blockieren, physikalisch auszugraben. Sie sollten eine leere Schüssel oder einen Eimer verwenden, um das Wasser und den Schlamm aufzufangen, wenn es sich löst, um unnötiges Durcheinander zu vermeiden.

Entfetter

Küchenabfluss-Clogs bestehen typischerweise aus Fett und Speiseresten. Mit einem hausgemachten Entfetter ist der beste Weg, einen Clog dieser Art zu beseitigen. Durch Zugabe von 1/4 Tasse Geschirrspülmittel zu 2 Gallonen kochendem Wasser haben Sie einen preiswerten und sehr effektiven Entfettungsmittel geschaffen. Stellen Sie den Lösungsbehälter vorsichtig über den Abfluss und gießen Sie ihn langsam in den Abfluss, um den Fettblock wegzuschmelzen. Die Kombination aus der Hitze und der Entfettungswirkung des Reinigungsmittels wird wahrscheinlich die Verstopfung beseitigen, so die Hilfe auf einer Flash-Website.

Backpulver und Essig

Backpulver und Essig reagieren stark und können verstopfte Rohre reinigen. Die chemische Reaktion hilft dabei, Fettsäuren abzubauen und sie in Seife und Glycerin umzuwandeln. Zuerst gießen Sie eine 1/2 Tasse Backpulver in den Abfluss und gießen Sie dann eine ½ Tasse weißen Essig in den Abfluss und bedecken Sie sofort den Abfluss. Lassen Sie die Reaktion etwa fünf Minuten lang zaubern und spülen Sie den Abfluss mit 1 qt. kochendes Wasser.

Designer Informativ Startseite hacks