Einfache und kostengünstige Möglichkeiten, Kakerlaken loszuwerden

Startseite hacks: (December 2018)

Natürliche Bekämpfung von Küchenschaben (Dezember 2018).

Anonim

Da Kakerlakenspray giftig und gefährlich sein kann, besonders wenn sie in einem Heim mit Kindern und Haustieren verwendet werden, suchen mehr Menschen nach Methoden, um Kakerlaken loszuwerden, die einfach, preiswert und ungiftig sind. Die Sprays sind nicht nur toxischer, sondern sie können auch teuer sein, da die Leute einfach mehr als eine Dose verwenden können, um einen Kakerlakenbefall loszuwerden. Sie haben viele Möglichkeiten, Kakerlaken loszuwerden.

Ein Roach Motel ist eine Möglichkeit, Kakerlaken loszuwerden.

Halten Sie Ihr Haus Clutter frei und sauber

Kakerlaken befallen Räume, die dunkel, feucht, schmutzig sind und Essensreste herumliegen haben. Um sicherzustellen, dass Kakerlaken nicht die Umgebung bekommen, die sie suchen, beginnen Sie damit, alles in Ihrem Haus von oben nach unten, von Wand zu Wand zu reinigen. Waschen oder reinigen Sie hinter Bereichen wie Geräten, in Schränken, unter Möbeln und überall dort, wo Bereiche dunkel und möglicherweise feucht oder sogar feucht bleiben. Heizungsöffnungen und -kanäle sollten sauber gehalten werden. Saugen und fegen Sie alle Bodenflächen. Versiegeln Sie Lücken und Risse zwischen Gas- und Wasserleitungen und anderen Bereichen in Küche und Bad, damit Kakerlaken weniger Verstecke haben. Nehmen Sie regelmäßig Ihren Müll mit und lagern Sie Ihre Lebensmittel in versiegelten Behältern. Kakerlaken sind dafür bekannt, dass sie sich in Müslischachteln, Reiskasten oder Taschen und Spänesäcken verstecken.

Seife und Wasserlösung

Um Kakerlaken zu töten, fügen Sie einfach eine Handseife in eine Sprühflasche mit Wasser; mischen und sprühen Sie die Plötze vor Ort. Bedecke die Plötze mit der Seife / Wasserlösung und der Tod wird schnell zur Plötze kommen, und mit dieser Methode gibt es keine giftigen Insektizide, um die man sich im ganzen Haus kümmern muss. Wasser alleine wird die Plötze nicht töten; die Seife wirkt, um die Poren der Plötze zu füllen und erstickt sie daher. Diese Methode ist gut, wenn Sie Kakerlaken sehen. das Sprühen von Seifenwasser um das Haus herum ist jedoch keine wirksame vorbeugende Methode, um ein Plötzeproblem loszuwerden.

Borsäurepulver

Plötzliche Fallen werden alle mit Borsäure hergestellt, dem Wirkstoff, der die Plötze tötet. Sie können Borax in den meisten Lebensmittelgeschäften und Supermärkten kaufen. Die Environmental Protection Agency (EPA) hat gesagt, dass Borsäure (Borax) so schonend wie Speisesalz ist, daher ist es nicht toxisch in einem Heim mit Kindern oder Haustieren zu verwenden. Eine der besten Möglichkeiten, um herauszufinden, wo die Borsäure zu verbreiten ist, ist, sich auf eine nächtliche Jagd vorzubereiten. Schalten Sie alle Lichter in Ihrem Haus aus und warten Sie; Schalten Sie dann das Licht in jedem Raum ein, um zu sehen, ob Sie verfolgen können, wo sich die Kakerlaken verstreuen, um sich zu verstecken, da sie keine gut beleuchteten Bereiche mögen. Sobald Sie gefunden haben, wo sich die Kakerlaken verstecken, streuen Sie den Borax um diese Bereiche. Der Borax steigt auf die Beine der Plötze. Die Plötze wird in ihr Nest zurückkehren und die Borax auf ihre Eier und andere Kakerlaken verteilen, wo sie langsam alle aus dem Borax sterben werden.

Kleber Traps oder Roach Motels

Der Kauf von Klebstofffallen, auch bekannt als Roach Motels, sind kostengünstig und einfach zu verwenden, wenn Sie Kakerlaken loswerden. Stellen Sie Ihre Fallen hinter Geräte, in Lüftungs- und Heizungskanälen und in dunklen und feuchten Bereichen des Hauses. Die Kakerlaken werden entweder gefangen und verhungern oder werden über die Falle laufen, das Gift auf ihre Körper bringen und dieses Gift zurück in ihre Nester bringen. Kakerlaken sind dafür bekannt, dass sie ihre eigenen Abfälle essen, so dass Kakerlaken im Haus schnell an diesem Gift sterben. Sie müssen möglicherweise einige Fallen um das Haus legen, um sicherzustellen, dass alle befallenen Bereiche geschützt sind. Diese Fallen sind auch auf dem toxischen Niveau niedrig und relativ sicher in Häusern mit Kindern und Haustieren.

Designer Informativ Startseite hacks