Dremel Projekte für Anfänger

Diy: (October 2018)

Glas gravieren für Anfänger - DIY Tutorial Glasgravur mit Dremel (Oktober 2018).

Anonim

Ein Dremel ist ein handgeführter, motorisierter Drehantrieb, den Sie mit verschiedenen Anschlusstypen zum Schnitzen, Schneiden, Ätzen, Schleifen und anderen Anwendungen ausstatten können. Während Dremel eigentlich der Markenname einer bestimmten Linie von Rotationswerkzeugen ist, wird der Begriff umgangssprachlich verwendet, um sich auf jedes motorbetriebene Handwerkzeug mit einem ähnlichen Design und einer ähnlichen Funktion zu beziehen. Wenn Sie zum ersten Mal mit einem Dremel arbeiten, gibt es Projekte auf Anfängerniveau, die Ihnen helfen können, sich mit dem Werkzeug vertraut zu machen.

Ein Beispiel für ein Rotationswerkzeug, umgangssprachlich als Dremel oder Dremel-Werkzeug bekannt

Kerzen gravieren

Für dieses Projekt benötigen Sie zusätzlich zu Ihrem Dremel ein Stück Papier, einen Stift, Klebeband und eine Kerze, die einen großen Durchmesser und eine große Oberfläche hat. Dremel beginnt mit dem Zeichnen von Formen oder Mustern auf dem Papier, wie z. B. Punkten, Wellenlinien, Blumen und Blättern. Als nächstes wickeln Sie Ihr Papier um die Außenseite der Kerze und kleben Sie es an Ort und Stelle. Indem Sie Ihre Designs nachzeichnen, können Sie einen leichten Abdruck auf die Kerze übertragen. Entfernen Sie das Papier nach Abschluss der Nachzeichnung, und befestigen Sie einen Stift in Form einer Bleistiftspitze, der in einer feinen Spitze endet, auf der Oberseite Ihres Dremel. Sie können nun das Werkzeug einschalten und den Designaufdruck auf der Kerze verfolgen. Achten Sie darauf, die Wachsstücke wegzuwischen, die beim Fortschreiten abfallen.

Stellen Sie eine Outdoor-Terrakotta-Lampe her

Ziel des Projekts ist es, eine funktionale, witterungsbeständige Kerzenlampe aus einem Terrakottatopf herzustellen. Terrakotta ist ein unglasiertes, bräunlich-rotes keramikartiges Material, das ziemlich robust ist. Sie sollten jedoch mit einem spiralförmigen Schneidaufsatz, der an seinem Ende mit einer Reihe von Rillen versehen ist, keine Probleme beim Durchschneiden haben. Beginnen Sie, indem Sie den Terrakottatopf auf den Kopf stellen, so dass er einem Lampenschirm ähnelt, und zeichnen Sie einige große, einfache Formen an seinen Seiten. Mögliche Design-Optionen für einen Anfänger sind Monde und Herzen. Je komplizierter das Design ist, desto mehr Schnitte benötigt es und desto schwieriger wird es. Als nächstes, halten Sie den Dremel senkrecht zur Seite des Topfes, schneiden Sie Ihre Formen, schön und langsam, mit dem Schneidaufsatz. Mit einem Schleifsteinaufsatz können Sie dann die scharfen Kanten der Formen glätten. Sobald Sie fertig sind, zünden Sie eine Kerze an, kleben Sie sie unter Ihren Topf und beobachten Sie, wie die Formen aufleuchten.

Reinigen Sie eine Autobatterie

Während dieses Anfänger-Dremel-Projekt nicht so viel Spaß macht wie die beiden oben genannten, ist es das Praktischste. Dremel zufolge sollten Sie zuerst die Autobatterie vom Fahrzeug trennen und entfernen. Als nächstes befestigen Sie einen Messingbürstenaufsatz an Ihrem Dremel und gehen zur Arbeit, indem Sie den Rost und andere korrodierte Bits an den positiven und negativen Anschlüssen der Batterie wegschleifen. Sie können auch die Korrosion an den Batterieklemmen in Ihrem Fahrzeug wegschleifen, die an den Batterieklemmen befestigt sind. Dies gewährleistet eine reibungslose, unterbrechungsfreie Verbindung zwischen Ihrer Batterie und den elektronischen Komponenten in Ihrem Fahrzeug.

Designer Informativ Diy