Wird Essig Milben töten?

Startseite hacks: (October 2018)

Verteile Backpulver auf deinem Bett und das wird passieren! (Oktober 2018).

Anonim

Ein Haus mit Essig zu säubern ist eine gute Weise, Staubmilben in Schach zu halten. Diese kleinen, mikroskopisch kleinen Kreaturen, die mit Spinnen verwandt sind, ernähren sich von Staub in einem Haus. Bereiche staubfrei zu halten hilft, das Haus frei von Milben zu halten.

Tausche einen Mopp mit einem in Essig getränkten Lappen, um Hausstaubmilben zu töten.

Identifizierung

Essig ist eine saure Substanz, die tatsächlich Hausstaubmilben töten kann, laut der Website von Wise Bread. Verwenden Sie Essig, um Vinylbodenbelag und Staubmöbel zu wischen, um alle Staubpartikel loszuwerden und Hausstaubmilben auszurotten.

Hausgemachte Reinigungslösung

Für eine einfache Reinigungslösung auf Essigbasis empfiehlt die Green Clean Certified Website, dass Sie einen Teil Essig und einen Teil Pflanzenglycerin mischen.

Reinigung mit Essig

Mit dieser Lösung lassen sich Böden, Wände, Holzarbeiten und Decken effektiv abwischen. Tauchen Sie ein Tuch in die hausgemachte Essiglösung, bis die Flüssigkeit absorbiert ist. Die überschüssige Flüssigkeit auswringen und einen Standardwischer mit dem Tuch abdecken.

Designer Informativ Startseite hacks