Schützt Lavendelöl Kakerlaken?

Startseite hacks: (December 2018)

Diese Hausmittel helfen gegen Mücken, Fliegen und sogar Kakerlaken! (Dezember 2018).

Anonim

Kakerlaken aus dem Haus zu halten, bedeutet mehr, als die Haut vor dem Kriechen zu bewahren. Es wird auch die stinkenden Spuren behalten, die Kakerlaken hinter deiner Küche hinterlassen und weg von deiner Familie.

Natürliche Abwehrmittel

Während Lavendelöl ein natürliches Abwehrmittel gegen Insekten ist, einschließlich Fliegen und Flöhen, ist es normalerweise nicht wirksam gegen Kakerlaken. Zitrusöl, Pfefferminzöl und Lorbeerblätter bekämpfen natürlich Kakerlaken. Sie können Lavendelöl mit ihnen kombinieren, um ein Allround-Insektenschutzmittel für Ihr Zuhause zu schaffen.

Benutzen

Um Kakerlaken aus Ihrer Küche abzuwehren, geben Sie ein paar Tropfen Pfefferminz- und Lavendelöl in einen Schwamm und wischen Sie die Theken und das Innere der Schränke ab. Legen Sie die Lorbeerblätter in die Lebensmittelbehälter, um die Kakerlaken draußen zu halten. Für außerhalb Ihres Hauses, fügen Sie einen Teelöffel Zitrusöl und einen Teelöffel Lavendelöl zu einer Gallone Wasser und sprühen Sie das Äußere Ihres Hauses, um Kakerlaken und andere Insekten abzuschrecken.

Überlegungen

Das Entfernen der Nahrung, die Kakerlaken anzieht, hilft, sie von Ihrem Haus fern zu halten. Das Aufbewahren von Lebensmitteln in luftdichten Behältern und das Aufräumen von Essensmischungen und schmutzigem Geschirr helfen sofort. Das Abdichten und Abdichten von Rissen oder Löchern, die in Ihr Haus führen, wird ebenfalls Kakerlaken abschrecken.

Designer Informativ Startseite hacks