Anweisungen für die Herstellung von Loom Potholders

Startseite hacks: (December 2018)

Crazy Loop,Rainbow Loom Blueten Anhaenger tutorial (Dezember 2018).

Anonim

Das Weben von Topflappen auf einem quadratischen Webstuhl ist eine lustige Aktivität für Kinder und Erwachsene. Diese kleinen Webstühle führen Webkonzepte ein und ermutigen Weber, Farbe zu verwenden. Sie sind klein und tragbar, so dass sie gute Ablenkungen machen. Und wenn du fertig bist, hast du einen nützlichen Haushaltsgegenstand. Topflappen Webstühle und Schleifen sind in Handwerksläden oder aus dem Internet erhältlich. Die Schleifen kommen in einer Vielzahl von Farben, so dass Sie nie das gleiche Design zweimal weben müssen.

Ein Topflappenwebstuhl erzeugt ein einfaches Gewebe wie dieses.

Den Webstuhl verziehen

Schritt 1

Beginne an einer Ecke des Webstuhls und strecke eine Schleife vom ersten Pflock oben bis zum ersten Pflock unten.

Schritt 2

Strecken Sie eine weitere Schlaufe vom zweiten Pflock oben bis zum zweiten Pflock unten.

Schritt 3

Fahren Sie auf diese Weise fort, bis sich eine Schleife zwischen jedem Satz der oberen und unteren Stifte erstreckt. Dies wird "Verziehen des Webstuhls" genannt.

Den Topflappen weben

Schritt 1

Halten oder platzieren Sie den Webstuhl so, dass die Kettfäden senkrecht stehen. Beginnen Sie mit der oberen rechten Seite und schieben Sie das Webwerkzeug unter die beiden Stränge der ersten Schleife, dann über die nächste und dann unter die nächste. Fahren Sie auf diese Weise fort und weben Sie über und unter allen Schleifen. Das Webwerkzeug - das im Lieferumfang des Webstuhls enthalten ist - kann einen großen und einen kleinen Haken haben; Benutze das Ende mit dem kleinen Haken.

Schritt 2

Befestigen Sie eine Schlaufe am Haken des Webwerkzeugs und ziehen Sie die Schlaufe zur rechten Seite. Stellen Sie sicher, dass die Schleife am oberen linken Stift gefangen ist, während Sie sie durchziehen.

Schritt 3

Befestigen Sie die Schlaufe am ersten Stift an der rechten Seite des Webstuhls.

Schritt 4

Legen Sie das Webwerkzeug über die ersten beiden Stränge der ersten Schleife und unter die nächste Schleife. Dies ist gegenüber der ersten gewebten Schleife. Weben Sie weiter und unter, bis der Haken auf der linken Seite ist.

Schritt 5

Befestigen Sie eine Schlaufe an dem Haken und ziehen Sie ihn wie zuvor nach rechts durch und befestigen Sie ihn an dem zweiten Stift auf jeder Seite.

Schritt 6

Weben Sie auf diese Weise weiter, bis sich an allen Stiften Schlingen befinden.

Entfernen des Topflappen vom Webstuhl

Schritt 1

Verwenden Sie die Häkelnadel, um die Schlaufe an einer Ecke des Webstuhls zu entfernen. Wiederholen Sie mit der nächsten Schleife nach links. Es gibt zwei Schlaufen am Haken.

Schritt 2

Ziehen Sie die zweite Schleife am Haken durch die erste Schleife.

Schritt 3

Entferne die nächste Schlaufe mit der Häkelnadel vom Webstuhl und ziehe sie durch die Schlaufe am Haken.

Schritt 4

Fahren Sie auf diese Weise fort und arbeiten Sie sich um den Webstuhl herum, bis nur noch eine Schleife übrig ist. Um eine Aufhängeschlaufe zu machen und die Seitenschlaufen davon abzuhalten, sich zu lösen, ziehen Sie eine Ihrer Webschlingen - vielleicht eine, die zu kurz war, um an den Webstuhl zu passen - in die letzte Häkelnadelschlaufe und ziehen Sie ein Ende durch.

Designer Informativ Startseite hacks