Verschiedene Arten von Langstängelblüten

Startseite hacks: (April 2019)

Verschiedene Arten zu HEULEN :,( | Joon Kim (April 2019).

Anonim

Wenn Sie gerne Blumen anbauen, kann es besonders lohnend sein, langstielige Schönheiten in Ihrem eigenen Garten zu schneiden und sie in attraktiven Blumensträußen zu verwenden. Auffällige Blumen auf langen Stielen sind auch eine großartige Ergänzung zu einem blühenden Garten, besonders wenn Sie verschiedene Arten zusammen für Mischfarbe pflanzen. Sie können aus vielen verschiedenen Blütenpflanzen mit langstieligen Blüten wählen.

Nahaufnahme der hellen rötlich-rosa Blume

Daisy-Typen

Gänseblümchen in der Sonne.

Viele blühende Pflanzen haben daisylike Blumen, mit hell gefärbten Blütenblättern, die um eine prominente Mitte angeordnet sind, und einige tragen ihre Blumen auf langen, geraden Stielen. Die Sonnenhut-Sorte "Herbstsonne" (Rudbeckia "Herbstsonne") ist ein Beispiel, mit leuchtend gelben Blüten, die grüne Zentren haben und auf geraden Stielen auf einer 4- bis 7-Fuß-hohen Pflanze getragen werden. Es ist in den Pflanzenhärtezonen 5 bis 9 des US-Landwirtschaftsministeriums winterhart. Die Coreopsis (Coreopsis grandiflora), auch Tickseed genannt, ist ein weiteres Mitglied dieser Gruppe. Sie gehört zur Familie der Astern und hat gelbe bis dunkelgoldene Blüten an bis zu 4 Fuß hohen Pflanzen. Es gedeiht in der Sonne in den USDA-Zonen 5 bis 10.

Sequentielle Blüten

Gladiolus blüht auf dem Gebiet

Einige Pflanzen produzieren Blütenknospen an langen, geraden Stielen, mit Knospen, die sich nacheinander zu Blüten öffnen, normalerweise von unten nach oben. Beispiele hierfür sind die Gladiolus-Pflanze (Gladiolus spp.), Die in den USDA-Zonen 7 bis 10 winterhart ist, aber in kälteren Regionen jährlich wachsen kann. Die Blüten sind in vielen Farben erhältlich, je nach Sorte, teils gestreift oder zweifarbig. Bestimmte Gladiolus-Sorten erreichen eine Höhe von 5 1/2 Fuß, und Blumen werden auf Spitzen getragen, die bei einigen Sorten 3 Fuß groß werden können. Jede Blume dauert mehrere Tage. Die hohe Schwertlilie (Iris germanica) ist ein weiteres Beispiel für eine in der Folge blühende Pflanze, die in den USDA-Zonen 4 bis 10 winterhart ist. Ihre Blüten haben fallende Blütenblätter, genannt Stürze, und aufrecht stehende Blütenblätter, die bis zu sechs Blüten an jedem Stamm tragen. oder Stiel. Die Blätter der Pflanze sind etwa 1 1/2 bis 2 Fuß hoch, und die Blütenstiele können 3 Fuß hoch werden.

Blumen mit vielen Blütenblättern

Lange Stielrosen

Einige Blüten an langen Stielen zeichnen sich durch ihre vielen, dicht gepackten Blütenblätter aus, die nach und nach erscheinen, wenn sich die Blüten öffnen. In dieser Gruppe ist der Ranunkel (Ranunculus asiaticus) ein Aushängeschild mit vielen Blütenblättern, die dicht um das Zentrum jeder Blüte angeordnet sind. Die 18-Zoll-große Pflanze wächst aus einer Zwiebel, mit Blumen in gelb, orange, rot und weiß, und es gedeiht im Freien das ganze Jahr über in den USDA-Zonen 8 bis 11 und als jährliche anderswo. Viele Arten von Rosen (Rosa spp.) Existieren, aber die hybride Teerose ist besonders bemerkenswert für ihre Blüten, die auf langen, steifen Stielen getragen werden, wobei die Pflanze in der Höhe von ungefähr 1 bis 3 oder 4 Fuß variiert. Hybrid-Tee-Rosensorten sind in den USDA-Zonen 4 bis 9 in der Regel winterhart, abhängig von der jeweiligen Sorte. Zum Beispiel ist die Sorte "Dolly Parton" (Rosa "Dolly Parton") in den USDA-Zonen 5 bis 9 winterhart. Sie ist 2 bis 3 Fuß groß und hat orange-rote, 6 Zoll breite Blüten mit jeweils 35 bis 40 Blütenblättern.

Ungerade Formen

Blühender Cleome Hassleriana

Bestimmte blühende Pflanzen zeichnen sich durch ihre langstieligen Blüten mit ungewöhnlichen Merkmalen aus. Zum Beispiel wächst die Zierzwiebel (Allium giganteum) aus einer großen Zwiebel, die einen 5 Fuß hohen Stamm hervorbringt, der Scape genannt wird und von vielen kleinen, sternförmigen, violetten Blüten gekrönt wird. Insgesamt ist jeder Blütenkopf Softballgröße oder etwa 6 Zoll im Durchmesser. Die Pflanze ist in den USDA-Zonen 5 bis 8 winterhart. Die Spinnenblume (Cleome hassleriana) ist eine weitere Pflanze mit einer ungewöhnlichen Blüte. Mehrjährig in den USDA-Zonen 8 bis 11 und an anderer Stelle als einjährige kultiviert, produziert sie hohe Stängel, die eine Höhe von 5 Fuß mit zarten Blütentrauben an den Stielspitzen erreichen können. Die Blüten können weiß, rosa oder rosa sein und ihre langen, dünnen Staubblätter geben den Blüten ein spinnenartiges Aussehen.

Designer Informativ Startseite hacks